1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mails im Papierkorb verschwinden

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von dennis.irmscher, 22.11.07.

  1. dennis.irmscher

    dennis.irmscher Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    738
    Ich bin seit nun knapp zwei Wochen glücklicher iPhone-Besitzer und auch vollends zufrieden. Nur mit meinen E-Mails habe ich derzeit ein kleines Problem.

    Ich nutze schon seit einiger Zeit einen .Mac-Mail-Account und rufe meine E-Mails per IMAP über Leopard Mail ab. Die Mails lasse ich alle auf dem Server liegen, damit ich auch von anderen Computern per Webmail darauf zugreifen kann. Unter Mail habe ich entsprechend auch "Gesendete E-Mails löschen" und "Gelöschte E-Mails löschen" auf "Nie" gestellt.

    Den Account auf meinem iPhone habe ich jetzt natürlich entsprechend ähnlich eingestellt. "Gelöschte E-Mails entfernen" steht auf "Niemals" und "Anzeigen" auf "Letzte 200 E-Mails".

    Trotzdem werden alle meine E-Mails nach einer Woche aus dem Papierkorb auf dem Server unwiederbringlich gelöscht. Da das vor dem iPhone nicht der Fall war, wird es wohl irgendwie damit zusammenhängen, nur kann ich mir aufgrund der genannten Einstellungen einfach nicht erklären warum.

    Hat jemand einen Tipp für mich, womit dieses Verhalten zusammenhängen könnte?

    Im Voraus vielen Dank!

    Dennis
     

Diese Seite empfehlen