1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mailabruf verzögern & Konto nicht mehr abrufen

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Hardy2k, 22.01.10.

  1. Hardy2k

    Hardy2k Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    93
    Ich benutze noch Tiger und entsprechendes Mail.app.
    Seit ein paar Tagen habe folgende Probleme:
    Mein Account von der Uni wurde deaktivert. Ich hab jetzt unter Einstellungen den Haken "beim Empfang von eMails mit einbeziehen" entfernt. Es aber nicht deaktivert - weil es sonst ja verschwindet (und damit die Mails?).
    ABER: Er versucht es bei jedem neustart oder abruffehler (z.B. wenn er keine Internetverbindung herkriegt) wieder das Konto abzurufen - was mit einer Frage nach Passwort endet. Wenn ich die abbreche, erscheint dieses Symbol mit dem Ausrufezeichen dahinter und alles ist gut. Scheinbar hat aber dieser Haken in den Einstellungen überhaupt keine Wirkung.
    Wie ändere ich das???

    2. Problem:
    Scheinbar braucht unser Router oder mein Macbook ein paar Sekunden bis die WLAN und Internetverbindung steht. Leider versucht Mail schon vorher die Mails zu empfangen und dann haben alle Konten "Blitze" und er ruft nicht mehr regelmässig ab. Kann ich Mail irgendwie sagen, dass es länger warten soll vom Aufwachen bis zum ersten Abruf?

    Danke schon mal....
     

Diese Seite empfehlen