1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mail2web Push nicht mehr kostenlos?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von xoom, 30.03.09.

  1. xoom

    xoom Gala

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    48
    Habe mich eben bei mail2web angemeldet und musste feststellen, dass Active Sync nach der 30 Tage Trial im Live Basic Free nicht mehr nutzbar ist sondern nur noch mit dem kostenpflichtigen Account...

    Habe ich da etwas übersehen oder geht das pushen jetzt nicht mehr umsonst?
     
  2. Nietzsche

    Nietzsche Carola

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    111
  3. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Ähmm gilt das jetzt nur für neue User? Oder auch für Leute die ihren Account dort schon längere Zeit nutzen?

    Wäre ja dumm, bin sehr zufrieden mit dem push Dienst.
     
  4. MUCerl

    MUCerl Idared

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    28
    Vorsicht! Aufforderung zur Kontomigration, andernfalls vollständige Kontolöschung!:oops:

    Nein da hast Du nichts übersehen, geht mir gerade ähnlich, nur dass ich bereits ein kostenloses Konto mit kostenloser Pushfunktion (wurde ja expliziet so beworben) angemeldet hatte.
    Die Dreistigkeit ist ja noch zusätzlich, dass wenn man sich bereits früher für diesen kostenlosen Dienst angemeldet hat, das Konto nicht zwangsläufig auch kostenlos weiterläuft.

    Ich habe mich vor etwa 3,5 Wochen angemeldet und wurde auf der Website in meinen Einstelloptionen gestern schließlich aufgefordert mein Konto umzuziehen und auch auf Exchange 2007 upzugraden, da es sonst inklusive aller Mails, gelöscht werden würde.

    Ok habe ich schließlich getan, doch dann stand dabei, dass nun der Push Service nicht mehr funktionieren würde, und ich doch das kostenpflichtige Konto für $4,95 buchen solle.
    Denn es stimmte auf dem iPhone ging gar nichts mehr.:-[

    Naja somit habe ich jetzt meine Mails auf deren Server und kann sie nur noch per Browseroberfläche abrufen, was ja nicht Sinn und zweck eines Pushdienstes ist.

    Vielen Dank Mail2web zuerst mit einem kostenlosen Dienst werben und dann einfach auf Bezahldienst umzustellen ist schon dreist. Hätte ich gestern nicht zufällig in der Administrier-Oberfläche rumgespielt, sondern nur meine Mails übers iPhone abgerufen, wäre wahrscheinlich mein Konto mit allen Mails gelöscht worden.

    Und ja ich weiss jetzt kommen sicher wieder Stimmen die sagen, dass man nicht alles kostenlos haben kann. Aber:
    1. War der Dienst ja auch werbefinanziert und
    2. Sollte man dann nicht zuerst mit einem kostenlosen Dienst werben und den dann still und heimlich in einen Bezahldienst umwandlen. Dann wäre ich lieber gleich zu mobileme gegangen und hätte jetzt nicht das Problem die Mails vom mail2web Server herunter zu bekommen.
     
  5. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Verdammt, stimmt!

    :(
     
  6. MUCerl

    MUCerl Idared

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    28
    @MostBlunted

    Hast Du auch schon ein älteres Konto und wirst jetzt zur Migration aufgefordert?

    Wäre interessant zu erfahren wie Mail2Web mit Konten verfährt, die bereits älter als 2 Monate sind.
     
  7. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Ja! Mein Konto ist ca 12 Wochen alt! Ich habe auch die Aufforderung im Optionsmenü zu migrieren. Das können die sich schenken!

    Ich werde dann wieder auf Yahoo umsteigen...und hoffentlich bietet Google bald push kostenlos an.
     
  8. MUCerl

    MUCerl Idared

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    28
    Das is ja echt doof, selbst viel ältere Konten werden dann ja anscheinend umgestellt.

    Bin gestern aber auch wieder zurück zu yahoo gewechselt, nachdem ich erst einmal online den POP3 Abruf aktiviert habe, sonst funktioniert Push nämlich bei yahoo nicht.

    Aber heute kommen die yahoo mails mal sofort an, dann wieder gar nicht oder mit einer halben Stunde Verspätung. Der Push Dienst von yahoo scheint irgendwie ziemlich unzuverlässig zu sein.
    Oder mach ich etwas falsch. Hat jemand einen Tip?

    Klar habe ich alles auf Push eingestellt und auch das yahoo Konto als Standard eingestellt.
    Trotzdem läuft das nicht so gleichmäßig und schnell wie bei mail2web.:-[
     

Diese Seite empfehlen