1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail zeigt Konten als nicht verbunden, neue Mails werden trotzdem angezeigt

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von ulf, 20.12.07.

  1. ulf

    ulf Alkmene

    Dabei seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    32
    Hallo zusammen,

    ich habe einen eigenen Server im Netz stehen, der unter Debian 4.0 r1 läuft. Als IMAP-Server verwende ich Courier 4.1.1 SSL.

    Bei allen Mailkonten, die ich auf dem Server verwende, ist Apple Mail gelegentlich der Meinung, dass das entsprechende Konto nicht verbunden ist und zeigt mir das durch eine Ausrufungszeichen an. Neue eintreffende Mails werden aber brav angezeigt. Es werden aber nicht immer die gleichen Konten als nicht-verbunden angezeigt, das wechselt fröhlich. Hat jemand eine Idee, welche Einstellung seitens des Courier dafür verantwortlich sein könnte?

    Das war schon bei Mail unter Tiger so und unter Leopard habe ich das gleiche Problem.


    Danke für eure Hilfe, viele Grüße
    Ulf
     

Diese Seite empfehlen