1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail Version 3.5 (930.3) - winmaildat anstatt Anhang?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von laughingbear, 02.01.09.

  1. Hallo zusammen,

    ich versuche gerade mein macbook fuer mail einzurichten und habe testweise von einem PC und anderem mail account an mein macbook geschickt, mein problem ist, dass ich Anhaenge die mit RAR gezippt wurden in macmail als "winmaildat" dateien im quicklook mit dem VLC Mediaplayer logo (Baustellenhuetchen) angezeigt bekomme.

    Was mach ich da denn falsch?

    Noch ne Frage, ich hab auf dem PC immer mailwasher von firetrust eingesetzt, gibt es sowas auch fuer den Mac?

    Danke!
     
  2. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Es ist nicht Deine Schuld, sondern liegt an irgendeiner Einstellung in Outlook am PC. Du kannst das Problem lösen, indem Du das Dateiformat für ausgehende Mails in Outlook änderst oder indem Du auf dem Mac OMiC verwendest.
     
  3. Aepfelsaft

    Aepfelsaft Cox Orange

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    96
    thrillseeker gefällt das.
  4. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
  5. Hallo und ganz herzlichen Dank fuer die Hilfe! Bin erst ein paar Tage hier, und ich muss sagen das Forum hier ist wirklich sehr hilfreich fuer Mac Newbies wie meine Wenigkeit. Echt Klasse!

    Also in mailformat optionen von dem shite Outlook - pardon my french - laesst sich UUENCODE fuer attachments einstellen, das muss ich aber erst probieren.

    Ich hab aus Kompatibilitaetsgruenden office fuer mac installiert, wuerdet Ihr empfehlen entourage anstatt macmail zu benutzen? Ich hab irgendwo gelesen, dass sich das nicht mit der Time Maschine vertraegt, und die will ich fuer backups einsetzen.... Dann gibt es ja auch noch thunderbird, ich weiss im Moment nicht was da die beste Option ist, alles etwas verwirrend. Mehrere Clients will ich eigentlich nicht benutzen.
     
  6. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Entourage und Thunderbird habe ich eine Weile ausprobiert und bin dann schnell wieder zu Apple Mail zurückgekehrt. Das Programm ist nach meinem Geschmack am übersichtlichsten und am intuitivsten in der Bedienung. Nur der integrierte RSS-Reader ist meiner Meinung nach etwas fehl am Platz - aber es gibt sicher User, die das anders sehen.
     

Diese Seite empfehlen