1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail und Aktualisierung?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Overchurch, 08.12.09.

  1. Overchurch

    Overchurch Allington Pepping

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    194
    Hallo
    Vorab, ich bin nicht so der Fachmann was Programme angeht, also bitte Nachsicht :) !
    Ich hab mir irgendwann mal nach einer Schritt für Schritt Anleitung Mail auf meinem MBP eingerichtet und das ging super. Nach dem ich nun das SL-Update gemacht hat, läuft eigentlich immernoch alles gut, bis auf das aktualisieren des Posteingangs. Ich hab an den Einstellungen nix geändert (glaube ich), muss aber jetzt immer "von Hand" aktualisieren. Das geht dann zwar ohne Probleme, aber is ja nicht Sinn der Erfindung.
    Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Über diese Suchfunktion hab ich versucht passende Themen zu finden, leider erfolglos :(!
    Falls es doch schon ne passende Antwort gibt, sagt mir bitte wo :eek: !
    Falls ich irgendwelche Einstellungen posten soll, einfach bescheid geben was...

    THX
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Na ja, die erste Frage ist natürlich, ob in Mail in den Einstellungen noch ein Zeitraum für das regelmäßige Abfragen der Mailserver eingetragen ist. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß es zwar selten ist, aber vorkommen kann, daß bei einem Update einzelne Einstellungen zurückgesetzt werden.
    Wenn das Problem damit nicht beseitigt werden kann, könnte man schauen, ob es unter einem neuen Benutzer klappt - bei Mail allerdings etwas umständlich, wenn du dich nicht besonders auskennst, denn da muß man halt alle Accountdaten nochmal eingeben.
     
  3. Overchurch

    Overchurch Allington Pepping

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    194
    Also an den Einstellungen hat sich nix geändert. Das hab ich schon nachgesehen, die sind so wie sie vorher auch waren. Als zeit steht wie vorher auch: "alle 15 minuten"
    Das Programm funzt bis auf das autom. aktualisieren auch ohne Probleme.
     
  4. Overchurch

    Overchurch Allington Pepping

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    194
    Also, um das Problem etwas zu verdeutlichen:
    Vor dem SnowLeo Update, musste ich MAIL nicht erst starten. Wenn ich Post hatte, wurde es im Dock angezeigt (z.B. 2 Neue Mails). Nun muss ich das Programm immer erst starten, wenn das Programm die Mails checken soll. Ist das normal nach dem Update?
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Hm, so ganz kann das nicht stimmen. Wenn du Mail nicht startest, kann es auch keine Server abfragen.
    Du musst das Programm jetzt eventuell in den Vordergrund holen, ein Fenster aufmachen oder sonstwas, bevor es Mails abfragt - sicher ein Fehler, das sollte regelmäßig und im Hintergrund passieren, aber gestartet sein muß das Programm.
    Möglicherweise eine Macke vom Schneeleoparden?
    Kann ich jetzt nicht beurteilen, ich hab SL mangels Festplattenkapazität noch nicht installiert (ich behalte immer bei einem Upgrade das alte System auf einer zweiten Partition, da oft einzelne Programme nicht mehr laufen).
     
  6. framic

    framic Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    77
    Es kann sein, daß die Einstellung für den automatischen Programmstart beim Update verloren gegangen ist.
    Schau mal bei Systemeinstellungen - Benutzer - Anmeldeobjekte ob dort Mail aufgelistet ist. (Deinen Account markieren!)
    Wenn nicht, kannst Du es über das +Zeichen aufnehmen. Wenn der Haken vor der Anwendung gesetzt ist, wird Mail beim Rechnerstart nur im Hintergrund gestartet und zeigt über den roten Kreis neue Mails an.

    Viele Grüße
    Frank
     

Diese Seite empfehlen