1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von vanGenie, 25.04.08.

  1. vanGenie

    vanGenie Erdapfel

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    5
    Nabend,
    Ich habe ein Problem. Ich habe seit Sonntag einen MacBook und heute, plötzlich, als ich Mail starten wollte konnte man keine Emails abrufen, löschen oder verschieben ohne dass das Programm sofort darauf abstürzte.
    Im Eingang befand sich auch eine gewisse Junkemail mit folgenden Daten:

    Absender: Darrin Houston
    Betreff: Subject: $REPLINK
    Erhalten am 24.4.2008 um 8:20

    Diese Email war gelesen ohne das ich sie je geöffnet hatte!
    Ich habe auch alle Email (da es im Programm ja nicht mehr ging) direkt in der Library gelöscht aber auch nach mehreren Neustarts wird in Mail die komplette Liste angezeigt, obwohl die Mails nicht mehr existieren.

    Die technischen Spezifikationen (vielleicht von bedeutung):

    MacBook
    Prozessor: 2.4 GHz Intel Core 2 Duo
    Speicher: 4 GB 667 MHz DDR2 SDRAM
    OS: Mac OS X 10.5.2

    Wäre über Hilfe oder Verweise zu Hilfe sehr sehr dankbar.
     
    #1 vanGenie, 25.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.08

Diese Seite empfehlen