1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail-Regeln gelöscht, werden aber immer noch angewendet!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fabiobroschat, 31.10.08.

  1. fabiobroschat

    fabiobroschat Starking

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    220
    Also:

    Hatte in Apple Mail regeln definiert (beispielsweise Hintergrundfarbe "X" für Gruppe "Y")... obwohl ich die Regeln (waren noch andere) jetzt alle gelöscht habe, werden diese immer noch angewendet. Mac bereits neu gestartet, Rechte repariert etc...

    Kennt jemand Hilfe?
    Kann man vllt. irgendeine Datei löschen, damit alle Regeln weg sind?

    Wer hat Rat?

    VORAB VIELEN DANK!
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
  3. fabiobroschat

    fabiobroschat Starking

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    220
    Hallo MacBat,

    danke für den Tipp. Habe es ausprobiert... mehrfach gelöscht, abgemeldet, etc... hatte leider keine Auswirkungen ;-(

    Noch jemand nen Tipp?
     
  4. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Hast du auch das Programm beendet, bevor du die beiden Files gelöscht hast?
     
  5. fabiobroschat

    fabiobroschat Starking

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    220
    Hi,

    ja, hab ich auch... mehrfach gelöscht, Papierkorb geleert, vorher Mail geschlossen, z. T. auch Mac neu gestartet oder Nutzer abgemeldet.

    Kein Erfolg.
     
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Was meinst du mit „immer noch angewendet“? Schon vorhandene Mails behalten weiterhin ihre Markierung, das ist schon korrekt so. Eingehende Mails dagegen sollten nicht mehr eingefärbt werden.
     

Diese Seite empfehlen