1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MAIL Programm

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Macboook-nik, 07.01.10.

  1. Macboook-nik

    Macboook-nik Jonagold

    Dabei seit:
    10.03.09
    Beiträge:
    21
    Hallo!

    Hätte da eine Frage!
    Ich benutze zum Empfangen meiner Mails das Programm "Mail" von Apple!

    Da ich immer Post bekommen die ich eigentlich nicht bekommen will und nicht los werde würde ich gerne wissen, ob es möglich ist, gewisse mail beim empfangen direkt in einen Spam ordner zu verschieben so dass ich sie gar nicht zu gesicht bekomme!

    Hat jemand eine Ahnung?


    mfg
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Amigooffroader

    Amigooffroader Braeburn

    Dabei seit:
    14.11.09
    Beiträge:
    46
    Du kannst Mails als Werbung markieren. Alle Mails von diesem Absender landen dann immer im Postfach Werbung.
     
  3. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    Oder wenn die unerwünschten Mails immer den elichen Absenden bzw. Betreff haben, kannst du dir eine intelligentes Postfach anlegen...
     
  4. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    Mail anklicken - auf "Ist werbung" (Button oben) klicken - Mail lernt dann, dass es sich um Spam handelt.

    Das klappt manchmal sofort, manchmal muss man ähnliche/gleiche Mails auch mehrmals markieren. In jedem Falls funktioniert der Spam-Filter dann gut und zuverlässig.
     
  5. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Mein Mail-Spam-Filter hat mittlerweile eine Trefferquote von rund 99%.
    Lustig ist, dass Mail manche (Spam-)Dateien in den Spamordner, aber zuerst nicht markiert. Wenn man draufklickt (um zu markieren) werden diese Dateien blitzartig, ohne auf den Spamknopf zu druecken, als Spam gezeichnet.
    Was man halt braucht, ist ein laengerer Atem (ca. 3-4 Wochen) um den Filter zu trainieren, aber die Erkennungsrate wird mit jeder Zuweisung deutlich hoeher.

    Alles in allem sehr zu empfehlen.
     
  6. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378

Diese Seite empfehlen