1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail Problem

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Phildesign, 19.04.08.

  1. Phildesign

    Phildesign Gast

    Hallo Leute, ich weis noch wo ich noch suchen soll - deshalb frag ich mal ganz lieb :-D

    Hab folgendes Problem mit dem Mail Programm vom OSX 10.4:
    Die gesendeten Emails liegen ja in dem Ordner gesendet, es werden die größe der Mail angezeigt aber nicht das was in der Mail steht. Der will mit dem Internet verbinden, obwohl er das ja auch ist!

    Seht euch das selber mal an im Anhang.
     

    Anhänge:

  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    möglicherweise ist die envelop datei i.a. :(

    die kannst du einfach müllen. den index baut er sich beim nächsten öffnen von mail neu auf.
    er labert aber irgendwas mit importieren.
    ist aber blödsinn. drück einfach auf ok.

    ich würde dir aber empfehlen die cache dateien vorher zu löschen und dann die Envelope Index neu aufzubauen.

    also wie folgt.

    1. mail schließen
    2. folgende datei löschen ~/Library/Mail/Envelope Index
    3. meine signatur lesen .....und zumindest den cocktail im pilot modus laufen lassen.
    4. mail nach dem neustart öffen, damit er sich den index wieder aufbauen kann.

    HTH
    mike
    ps.: zwischen punkt 3 und 4 würde ich mal ein combo update installieren.
    solltest du wirklich 10.4 haben. so 10.4.9 wäre schon ok.
    aktuell ist 10.4.11
     

Diese Seite empfehlen