1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail macht Probleme mit IMAP Account

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von lusik, 11.06.09.

  1. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    Hallo Gemeinde

    Seit neustem passiert es gelegentlich, dass mein iMac zwar die Mails aus dem IMAP Account runter lädt, aber dann sind sie dort gelöscht - vorwiegend geschieht dies mit Mails, die ziemlich gross sind (14 MB). In den Einstellungen habe ich nichts gefunden, was ich ändern müsste - auf meinem MBP hab ich die gleichen Einstellungen ....
    Auch habe ich das MBP in Verdacht, dass es (bei einem anderen IMAP Account), jeweils alle Mails löscht bis auf die letzte Woche - auch hier gibt es dazu keine Einstellung die ich finden kann..

    any hints?

    jedenfalls Danke im voraus

    Lusik
     
  2. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Vielleicht dein Mail Konto löschen und nochmal neu einrichten.
     
  3. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    meinst Du, das Mailkonto im Mail Programm, oder auf dem Server neu einrichten?
     
  4. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Ich mein das Mail Konto im Mail Programm. ;)
     
  5. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    super - werde ich heute nach dem Update machen ...

    Danke und Gute Nacht ;)
     
  6. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Bitte, ich hoffe es geht dann...o_O

    Gut Nacht :)
     

Diese Seite empfehlen