1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail löscht Mails nicht wirklich

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von aller, 06.11.07.

  1. aller

    aller Gloster

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    62
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem: Wenn ich - derzeit nur im Spam-Ordner - die Mails löschen möchte klappt das nicht so wirklich bei allen. Zunächst verschwinden die Mails alle aus dem Ordner. Klicke ich auf z.B. den Posteingang und danach wieder auf den Spam-/Junk-Ordner, ist aber eine Mail wieder da. Will man diese Mail löschen verschwindet sie dann nicht mehr aus dem Ordner, sondern wird nur dunkelgrau. Ich kann die Mail aber auch nicht richtig öffnen, alles was es gibt ist eine Titelzeile - mehr nicht. Weder den Mailheader noch den Mailtext kann ich mir angucken - das Vorschaufenster bleibt einfach weiß. Das selbe Problem hatte ich mal mit einer Mail im Posteingang - irgendwann geht dann das löschen, aber es mehrere Tage permanent zu versuchen kann ja auch nicht Sinn und Zweck von Mail sein... Aus meiner Windows-Zeit weiß ich von Thunderbird, dass bei solchen Problemen geholfen hat das Postfach neu zu komprimieren... Sowas kenne ich von Mail aber leider nicht...

    LG Alex
     
  2. aller

    aller Gloster

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    62
    Das gleiche Problem taucht soeben "wie aus dem Nichts" wieder auf:

    Mail ist mir während des Versuchs ein Postfach abzurufen vorhin mehrfach hängen geblieben- hat nur eine Mail und den ganzen Spam vom Server geholt und dann ging nix mehr. Mail via "Sofort Beenden" geschlossen- weil wirklich 15 Minuten nix ging - wieder gestartet und da ruft der die Mail nochmal ab - das ganze wiederholt sich jetzt fünf Mal. Jetzt kommen glücklicherweise immerhin schonmal keine neuen Mails mehr an, aber irgendwie kann ich sie auch wieder nicht mehr öffnen und die Mails aus dem Posteingang löschen - zwar verschwinden sie, aber sobald der PE neu angeklickt wird, sind sie alle wieder da. Wie gesagt: Die Infos-Header-Zeile kann ich sehen, aber die Mail selbst wird nie geladen... ziemlich nervig das ganze...

    LG Alex
     
  3. DeBe

    DeBe Idared

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    25
    Hast Du dafür eine Lösung gefunden? Ich habe dasselbe Problem und weiß nicht, wie ich die Mails wegbekommen soll.
     
  4. karlhoinz

    karlhoinz Jonagold

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    23
    Ich habe das gleiche Problem und wüsste auch gerne wie ich die Mails endgültig löschen kann.

    Gruß Christian
     
  5. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Ich habe bemerkt, daß das Löschen von Mails über Mail.app dauern kann. Einfach alles im Spam-Ordner markieren und löschen reicht nicht; die Mails verschwinden zwar recht schnell, aber es dauert dann noch eine Weile, bis er mit dem Löschen (respektive Verschieben in den Trash-Ordner) fertig ist. Unter Tiger: Mit dem Activity Fenster (Window -> Activity Viewer) sieht man’s dann recht gut; wenn da alles leer ist, ist er fertig. Und zumindest mit Tiger-Mail sollte man in der Zwischenzeit nicht in eine andere Mailbox wechseln, dann wird offenbar das Löschen / Verschieben unterbrochen und diese komischen Leichen bleiben zurück.

    Zeige ich etwas Geduld und lasse ihn im Hintergrund rödeln, sind die Mails schlußendlich auch weg. Nachdem man den Papierkorb geleert hat, natürlich (je nach Einstellung).

    Cheers,
    -Sascha
     
  6. aller

    aller Gloster

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    62
    Hi Leute,

    ich hatte das Thema auch an Mac-Essentials weitergegeben, und die User dort haben zu hauf geantwortet. Vielleicht findet ihr ja hier einige hilfreiche Tipps: http://www.mac-essentials.de/index.php/mac/comments/leserfrage_mail_spielt_verrueckt_was_tun/


    Ich selbst habe das Problem mit den Maileinstellungen komischerweise in den Griff bekommen: Ich habe in den Accounteinstellungen den Haken bei "Gelöschte E-Mails in eigenen Papierkorb verschieben" entfernt und dann konnten die Mails endlich gelöscht werden - allerdings musste die entsprechende Mail natürlich trotzdem vom Server gelöscht werden.

    LG Alex
     
  7. DeBe

    DeBe Idared

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    25
    Danke, das hats bei mir auch getan! Vom Server war die Mail schon gelöscht.
    Ich musste den Haken entfernen, Mail neu starten, dann die Mails löschen und nun sind sie weg (und ich kann das Häkchen wieder setzen).
     
  8. karlhoinz

    karlhoinz Jonagold

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    23
    Danke für den Tipp bei mir hat es auch funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen