1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail löschen?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Konsumkind, 05.01.09.

  1. Konsumkind

    Konsumkind Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.07.08
    Beiträge:
    287
    Servus zusammen,
    ich benutze unter OSX Thunderbird. Nun bin ich gerade am ausmisten und habe gesehen das Mail ja ganze 290MB schluckt. Meine Frage wäre nun: Kann ich Mail einfach löschen oder hängt da etwas anderes dran? Genauso iSync und Safari...

    Grüße
    Philipp
     
  2. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
    Du möchtest das Mail Programm komplett entfernen?
    Kann man machen...

    iSync würde ich behalten (die anderen Programme wie Mail aber auch).
     
    #2 dr.mac, 05.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.09
  3. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Also grundsätzlich würde ich es lassen, da es immer gut ist ein BackUp zu haben. An Safari hängt jede Menge, an iSync auch
     
  4. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Die rund 290 MB bei Mail.app kommen von den Vorlagen die du separat bedenkenlos löschen kannst. Ebenso kannst du alle Sprachdateien löschen die du nicht brauchst, dafür gibt es diverse Programme. Löschst Du alle Sprachpakete alle Programme und des Systems sparst du mehrere GB ein.

    Wichtig: Niemals die Sprachpakete von Adobe-Programmen löschen und generell niemals English-Dateien löschen!!!
     

Diese Seite empfehlen