1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail legt nur noch in 'Ausgang' ab anstatt zu versenden

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von 413x4nd3r, 10.03.10.

  1. 413x4nd3r

    413x4nd3r James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    138
    Hallo Leute,

    habe schon ewig meine zwei Mail Accounts (Uni und GMail) in Apple Mail und bisher nie Probleme gehabt.
    Heute habe ich dann eine eMail gesschrieben und bei versenden(gmail account) hat es verdächtig lange gedauert, ich dachte schon an einen timeout vom Server, doch dann kam eine Fehlermeldung, dass das Passwort falsch wäre. Da ich es gerade nicht auswendig wusste, habe ich auf 'Abbrechen' geklickt. Die Mail war dann im 'Ausgang' abgelegt. Seit diesem Moment grübel ich einerseits, wie ich Mail dazu bewegen kann die mail nochmals zu senden und, was viel schlimmer ist, speichert mir Mail einfach alle eMails im Ausgang und scheint nichtmal den Versuch zu unternehmen sie zu verschicken. Komischerweise bei beiden Postfächern.
    Bei 'Verbindung prüfen' zeigt er mir auch alles als einwandfrei funktionierend an...
    Hat wer Ahnung was hier schiefläuft?

    MfG,
    Alex
     
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Hast Du Mail schonmal beendet und neu gestartet? Normalerweise müsste es beim Neustart versuchen, alle Mails im Ausgang zu versenden.
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Oder die Internetverbindung trennen.
    Slange du das Programm nicht motivierst, nochmal einen neuen Kontaktversuch zu wagen, bleibt vermutlich die letzte Anweisung - abbrechen - bestehen.
    Das mit dem Paßwort ist vermutlich ein Serverfehler oder einfach eine fehlerhafte Fehlermeldung. Hatte ich früher auch ab und zu, da konnte man das richtige Paßwort eingeben, so oft man wollte, und es nutzte nichts. Und ein paar Stunden später lief alles, ohne Neueingabe des Paßwortes, wieder normal.
     
  4. 413x4nd3r

    413x4nd3r James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    138
    OK, Mail neu starten hat geholfen. Hätte ich ja auch mal drauf kommen können...
    Wie dem auch sei, vielen dank für die schnelle Hilfe!

    Gruß,
    Alex
     

Diese Seite empfehlen