1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail legt ganz viele Unterordner an

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Ansa42, 24.08.09.

  1. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Hallihallo,
    seit ich meinen Mail-Account auf IMAP umgestellt habe, damit ich auf dem iPhone, auf dem Mac und auf dem Web-Frontend meines Providers alles synchron habe, passiert immer wieder das Folgende (siehe Screenshot vom Web-Frontend). Mail legt ganz viele Unterordner an (es werden immer mehr) und ganz am Ende liegt der Ordner "Apple Mail to Do".
    Den Baum kann ich zwar auf dem Web-Frontend löschen, erkommt aber immer wieder (und wächst).

    Was kann ich dagegen tun?
     

    Anhänge:

    • 1.gif
      1.gif
      Dateigröße:
      11,4 KB
      Aufrufe:
      175
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Trage mal "INBOX" in den IMAP-Pfad-Präfix ein. Dafür gibts sowohl im "richtigen" Mail.app als auch auf dem iPhone eine Einstellung.
     
  3. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Danke, jetzt ist es schon besser, der Ordner "Apple Mail To Do" liegt jetzt "neben" dem Posteingang. Was ist das für ein Ordner? Werde´n Aufgaben mit über IMAP synchronisiert?
    Kann ich den Ordner auch ganz unterdrücken - ich brauche ihn eigentlich gar nicht.
     
  4. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Hm,

    jetzt ist wieder alles wie vorher (mit den ganzen Unterordnern), ohne dass ich etwas geändert habe.
    So ein Mist, was kann ich denn noch tun?
     
  5. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.733
    Hast du die von bezierkurve vorgeschlagene Einstellung auf dem Mac und auf dem iPhone gemacht? Wenn du's nur auf einem Gerät eingestellt hast, könnte ich mir vorstellen, dass das andere die Unterordner wieder angelegt hat.
    Ansonsten schreibst du, du hättest die Ordner direkt im Web beim Provider gelöscht. Hast du schonmal probiert, die Ordner in Mail zu löschen?
     
  6. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Ordner in Mail löschen habe ich auch probiert.
    Habe die Einstellung erst auf dem iPhone vorgenommen.

    Als ich dann zu Hause war und mir die Einstellung in Mail angesehen habe, war dort schon "INBOX" eingetragen (?)
     

Diese Seite empfehlen