1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail lädt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von mipZH, 21.12.09.

  1. mipZH

    mipZH Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    129
    Hallo zusammen

    Ca. 10 Tage nachdem ich Leo Snow installiert hatte, liess / lassen sich urplötzlich zwei von vier Mailaccounts nicht mehr laden: Zwei funktionieren, zwei andere haben das ewig drehende Rädchen. Wie gesagt: An Leo snow sollte es nicht liegen, es lief anfangs auch unter dem Update alles normal.
    Jene, welche nicht mehr laden könnens idn:
    - ein me.com Account(!)
    - ein Microsoft Exchange Account

    Beide aber haben auch unter Leo Snow funktioniert ... anfänglich.

    In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass ein User daslbe Problem hatte mit einem gmail Account.
    Account einfach neu aufsetzten brachte nur kurzfristig eine Lösung - schon bald hängte sich mail bei einem der Accounts wieder auf ...


    Haben wir hier ein gröberes Problem???

    Grüsse
    mip
     
  2. Miss M

    Miss M Granny Smith

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    13
    Hallo mip,
    habe dasselbe Problem mit web.de. Der Account ruft nicht mehr die Mails ab. Das Problem ist entstanden, während ich eine Mail schrieb. Es kam die Meldung: Kennwort eingeben. Die Meldung habe ich weggedrückt. Die Mail ging noch raus. Der Empfänger meldete sich bei mir und berichtete, er habe mit der Mail eine Meldung "malware" erhalten.
    Was kann das zu bedeuten haben?
    Die anderen Mailaccounts funktionieren noch.

    Miss M
     
  3. mipZH

    mipZH Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    129
    Leider keine Ahnung - ich habe das Problem noch immer ... und leider hat auch noch niemand einen Vorschlag machen können.
    Gruss
    mip
     
  4. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    vieleicht ein problem der mail anbieter. email support via web formular kontaktieren.
     

Diese Seite empfehlen