1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail laedt GMX emails zweimal runter

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von queenie, 18.11.08.

  1. queenie

    queenie Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.11.08
    Beiträge:
    8
    Hallo!

    Hab das Internet und auch dieses Forum durchstoebert aber leider nix gefunden!

    Also: Ich habe einen GMX-Account, sagen wir mal die Nummer sei 123456789. Im Rahmen dieses Kundenkontos (Freemail) hab ich also zwei E-mail Adressen, sprich eine 'normale' und eine 'alias'. Die Passwoerter und die Serverdaten sind dementsprechend dieselben. Ich wollte beide E-mail Adressen auf Mail einrichten, habe alle Infos angegeben, nur leider gibt es folgende Probleme:

    1. Alle E-mails werden doppelt runtergeladen. Interessant ist auch, dass z.B. eine Testmail von Normal an Alias sowohl in der Alias Inbox, als auch in der Normal Inbox angezeigt wird (in Macintosh Mail, links in der Menueleiste).

    2. Sowohl Normal als auch Alias Inbox Icon in der Menueleiste links haben das kleine Warndreieck. Alias sagt mir im Moment dies hier: The mail server denied access to the account “Alias” because an administrator or other mail client was using it when Mail tried to log in. Please try again later.

    The server error encountered was: Mailbox cannot be locked - is there another session active?

    Wenn Normal eine Fehlermeldung bekommt ist es normalerweise weil der Benutzername (sprich, meine normale E-mail Adresse, oder auch die Kundennummer (123456789) (ich habe beides als Benutzername in Mail ausprobiert, macht aber keinen Unterschied) nicht erkannt wurde.

    Ich waere wirklich sehr dankbar, falls irgendwer aehnliche Probleme hat, ich zerbrech mir den Kopf schon sehr lange aber ich komm einfach nicht drauf! Kann doch eigentlich nix mit GMX zu tun haben oder? Wenn man z.B. 2 Web.de Adressen haette, dann waeren die Serverdetails ja auch die gleichen, und evtl. auch das Passwort wenn man das gleiche Passwort fuer 2 E-mail Adressen verwenden moechte.

    Vielen lieben Dank schonmal im Voraus!
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Du hast den Account doppelt eingerichtet, folglich werden die E-Mails auch doppelt heruntergeladen. Du solltest dir klarmachen, dass ein Unterschied zwischen einem Account und einer E-Mail-Adresse besteht.
    Du hast einen Account mit zwei E-Mail-Adressen, so solltest du das dann auch in Mail anlegen. Du kannst im Feld für die E-Mail-Adresse in den Accounteinstellungen mehrere E-Mail-Adressen mit Kommata trennen.

    Dann löst sich auch das Problem mit der Fehlermeldung.
     
  3. queenie

    queenie Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.11.08
    Beiträge:
    8
    Hallo Hairy, vielen lieben Dank fuer deine schnelle Antwort! Ich hab das grad ausprobiert und es hat geklappt...super! Eine Frage stellt sich mir jetzt aber noch - der Sinn einer Alias Adresse ist ja (zumindest in meinem Fall ;) ), dass die Adresse nix mit dem Namen zu tun hat, und der vollstaendige Name auch nicht angezeigt wird. Kann ich Mail denn so konfigurieren, dass es beim Versenden einer Mail von der 'Normal' E-mail Adresse einen anderen Namen anzeigt (z.B. Susi Mueller) und beim Versenden einer Mail von der Alias einen anderen (z.B. queenie) ? Ich hab ein bisschen rumprobiert aber nichts gefunden, der Name der bei beiden E-mail Adressen angezeigt wird (also, der Name der dem Empfaenger angezeigt wird) ist bei beiden E-mail Adressen der gleiche.

    Nochmal vielen Dank fuer deine Hilfe, ich hab mich ewig rumgeschlagen, die Bezeichnungen sind manchmal auch echt verwirrend!
     
  4. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Das ist leider nicht so ohne weiteres Möglich.

    Du kannst jedoch einen Account erstellen, in dem du keine bzw. falsche Serverdaten eingibst und den automatischen Empfang von E-Mails deaktivierst. Als SMTP-Server stellst du den schon Vorhandenen von GMX ein. Wenn du dort dann einen anderen Namen und eine andere E-Mail-Adresse eingibst, sollte es funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen