1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail: Import teilweise nicht möglich

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nappes4all, 17.12.08.

  1. nappes4all

    nappes4all Jonagold

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    ich möchte meine Maildaten von Thunderbird (Windows-Rechner) auf meinen Account in MAIL importieren.

    Bei Aufruf "Ablage->Postfächer importieren..." komme ich auch zu der Seite, wo die zu importierenden Ordner ausgewählt werden können.

    Alle Ordner kann ich auswählen und auch importieren. Nur der Eingang (INBOX) wird nicht angezeigt. Diese Datei ist ca 2,3 GB groß.

    Liegt das ggf. an der Größe der Datei?

    Ein Umbenennen der Datei in eine vorher angezeigte hat auch nicht funktioniert.

    Dank im Voraus für Ratschläge.
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
  3. nappes4all

    nappes4all Jonagold

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    21
    Hallo Tekl,

    danke für den Tip. Ich habe es ausprobiert, leider funktioniert es nicht. Alle anderen Mailboxes (wie Send, Draft, Junk, Trash etc.) erscheinen in der Auswahlbox, nur die Mailbox "Inbox" mit ca 2,3 GB kann ich nicht integrieren.

    Noch eine Idee??

    Nappes4all
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Ja, IMAP, geht immer.
     
  5. nappes4all

    nappes4all Jonagold

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    21
    Die Datei wurde unter POP erzeugt. Ich habe kein IMAP genutzt.

    Gibt es noch einen Weg, die 2,3 GB große INBOX, die jetzt auf dem Desktop liegt, in MAIL zu importieren?
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Du kannst dir auch temporär einen IMAP-Account einrichten, deine Mails dann alle dort hinziehen und in Mail wieder in deinen POP3-Account zurückkopieren (⌥ gedrückt halten erstellt eine Kopie). Es bietet sich dazu Google Mail an. Danach kannst du die Mails dort ja löschen.
     

Diese Seite empfehlen