1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail -> grafiken in emails werden oft nicht dargestellt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von icp-ms, 09.04.09.

  1. icp-ms

    icp-ms Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.04.09
    Beiträge:
    93
    Ab und an bekomme ich Mails, derern Text in einer Grafik steht, statt der Grafik zeigt mir Mail aber nur ein kleines, blaues Quadrat mit einem Fragezeichen an.
    Was muss ich denn einstellen, dass Mail die Bilder standartmässig anzeigt?
     
  2. king-al

    king-al Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    422
    Hallo.

    Es heißt STANDARD!

    Und zu deiner Frage probier mal die Einstellung aus, die ich im Bild angehängt habe. Der Haken vor "Nicht lokal gesicherte..." sollte gesetzt sein. So wie im Bild.
     

    Anhänge:

  3. icp-ms

    icp-ms Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.04.09
    Beiträge:
    93
    entschuldige bitte ^^
    Der Haken sitzt bei mir, trotzdem die blauen Kästchen :(
     
  4. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Solche Probleme treten bei der Hürde Apple/Windows wohl öfter auf. Wenn ich einem Kunde eine JPG-Datei sende, so muss diese unbedingt als komprimierte Datei (z.B. ZIP) angehängt werden, da sich der Anhang beim Empfänger sonst nicht öffnen lässt.

    Eine weitere Möglichkeit wäre die, dass Mail die Bilder deshalb nicht darstellt, weil die e-Mails als unerwünschte Werbung markiert werden. Das geschieht automatisch und Du müsstest Mail sozusagen beibringen, was Werbung ist und was nicht, was sich in den Nachrichten einstellen lässt.
     

Diese Seite empfehlen