1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mail geht mit leo nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von graukarte, 24.02.09.

  1. graukarte

    graukarte Idared

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    26
    Hallo zusammen,
    ich bin verzweifelt. Gestern habe ich mir das neue Betriebssystem loe 10.5.6 draufgespielt.
    Leider funktioniert Mail nicht mehr. Mail lässt sich öffnen aber nicht mehr schließen.
    Alle alten e-Mails sind weg. Es ist keine Fehlermeldung da. Ich kann aber weder mails empfangen
    noch versenden. Die alten Einstellungen wurden übernommen. Wo ist der Fehler.
    Bin um hilfe dankbar.
    Gruß Graukarte
     
  2. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Hast du mal in den Einstellungen geschaut ob alle Passwörter etc. richtig eingegeben sind? Wenn ja, kannst du dir mal Thunderbird runterladen und es damit versuchen oder einfach Mail neu installieren, indem du die OS X Installations DVD einlegst. Da musst du aber aber nur die mitgelieferte Software installieren und du musst dann eben einfach nur Mail auswählen und neu installieren.

    Abschalten kannst du Mail vielleicht indem du mit der rechten Maustaste auf das Mail Symbol im Dock klickst und dann noch alt dazu und dann müsste "Sofort Beenden" erscheinen.
     
  3. graukarte

    graukarte Idared

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    26
    hab ich alles versucht. Es scheint als habe das Programm auf der DVD einen schaden.
    Ich habs schon x mal neu installiert.
     
  4. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ein Mail Problem mit den genau gleichen Symptomen ist hier erfolgreich behandelt worden.
     

Diese Seite empfehlen