1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail fügt gelöschte Nachnamen wieder ins Adressbuch ein

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von niemehrwindoofs, 09.02.09.

  1. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Hi,
    ich hatte vor geraumer Zeit meinen mittlerweile besten Freund mit Vor- und Nachnamen im Adressbuch meines MacBooks (OS X 10.4.11) gespeichert. Allerdings hab ich den Nachnamen mittlerweile gelöscht, weil ich ja weiß, wie er heißt, und es außerdem so komisch förmlich wirkt, wenn ich auch noch in meinem Handy den Nachnamen bei SMSen drinhab...
    Aber jedesmal, wenn ich ihm eine Mail schreibe, taucht in Mail sein Vor- und Nachname auf und ebenso im Adressbuch.
    Was kann ich tun, damit der Nachname nicht mehr auftaucht?
     
  2. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Im Adressbuch den Vornamen als Nachnamen eintragen, das Vornamen Feld leer lassen.
    In Mail im Menü Fenster > Vorherige Empfänger anzeigen lassen, alle betreffende Einträge (Adressen deines Freundes) löschen.
    Das sollte es eigentlich gewesen sein ;)
     
  3. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    ich habe mal den namen eines freundes falsch geschrieben, diesen kontakt habe ich geslöscht und einen neuen erstellt dessen name richtig geschrieben ist.
    in maill bekomme ich nun aber trotzdem immer beide kontakte als vorschlag obwohl einer garnicht existiert
     
  4. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    @goidma: auch für dich gilt: In Mail im Menü Fenster > Vorherige Empfänger anzeigen lassen, alle betreffende Einträge (falsche Einträge) löschen. Fertich.
     
  5. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    dankeschön
     
  6. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Das Problem hatte sich vorerst gelegt, aber:
    Wenn ich eine neue Mail von besagtem Freund bekomme, dann steht als Absender sein Vor- und Nachname da, was ja eigentlich auch normal ist. Allerdings fügt das Adressbuch den Nachnamen dann automatisch wieder zu dem Kontakt hinzu.
    Help!
     

Diese Seite empfehlen