1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail Empfang mit Mac & PC?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Herein, 08.12.09.

  1. Herein

    Herein Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    als Umsteiger/Neueinsteiger beim Mac beschäftigen mich meine E-Mails.

    Da ich den PC eben auch noch etwas benötige und dort auch bis jetzt die meisten E-Mails mit Thunderbird liegen (POP3) wäre es mir am liebsten wenn ich z.B. mit Thunderbird Portable auf dem USB-Stick hier bei beiden Systemen meine E-Mails zur Verfügung hätte.

    E-Mail Empfang über USB-Stick und zwischen den Systemen wandern?
    Auch mit POP3 Abruf?
    Gibt es so was?
     
  2. timbooo

    timbooo Gala

    Dabei seit:
    14.07.09
    Beiträge:
    49
    Du könntest Thunderbird unter Mac installieren, die Profil-Ordner sind austauschbar. Profil-Ordner auf dem Stick rumtragen ist aber irgendwie komisch ;)
    Du könntest natürlich auch Thunderbird Portable für Win und Portable Thunderbird für Mac auf den Stick haun und den Profil-Ordner rumschubsen. Auch keine schöne Lösung.
    Du könntest remote auf deinen Win-Rechner, etwas schöner.
    Und die schönste Lösung: IMAP ;)

    Gruß Tim
     
  3. Herein

    Herein Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    40
    IMAP ist sicher das komfortabelste!
    Für den IMAP Zugang muss ich aber bei meinem DSL Provider bezahlen, pro E-Mailadresse oder gleich in einen höheren Tarif wechseln wo alle E-Mailadressen mit drin sind.
    Das will ich eigentlich umgehen.
     
  4. arturro66

    arturro66 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    14
    Wie wäre es mit einem (kostenlosen) IMAP-Konto bei GoogleMail? Dieses lässt Du einfach die Mails von Deinem jetzigen Provider einsammeln und fertig.
     
  5. Herein

    Herein Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    40
    Das ist natürlich auch noch ne Möglichkeit.
    Aber noch eine E-MailAdresse??
    Habe schon vier...

    Ich werde das jetzt vermutlich mit einer Tarifumstellung bei meinem DSL-Provider erledigen.
    Da ist dann auch das IMAP Postfach inclusive...
     
  6. arturro66

    arturro66 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    14
    Ganze 4 E-Mailadressen? Wow! Das ist ungefähr wie 4 Unterhosen. ;)

    Aber im Ernst: Das Schöne an Googlemail ist ja, dass Du diese Adresse gar nicht öffentlich kommunizieren musst. Du kannst bei Mails, die Du via Google verschickst trotzdem als Absenderadresse Deine bisherige Mailadresse eintragen lassen.

    Aber wenn Du eh auf einen anderen Mail-Tarif umsteigen willst...
     
  7. piffpoff

    piffpoff Jonagold

    Dabei seit:
    18.11.09
    Beiträge:
    19
    Mhh kannst du nicht in Thunderbird einstellen, dass die Mails erst nach 1 Monat auf dem Pop-Server gelöscht werden? Dann hast Du genug Zeit, mit beiden Rechner die Mails zu laden und bist immer auf gleichem Stand (Internet vorrausgesetzt).
     
  8. Herein

    Herein Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    40
    Ist schon fasst passiert....
     
  9. Herein

    Herein Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    40
    Das hat was!
    Da werde ich nochmals genauer hinschauen in den Einstellungen.
     
  10. arturro66

    arturro66 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    14
    Das gilt leider nicht für gesendete Mails und ist deshalb nur eine Krückenlösung.
     

Diese Seite empfehlen