1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail bei Anmeldung ohne Fenster öffnen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Woelfle, 22.08.08.

  1. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Hallo zusammen,

    wie kann ich Mac OS X Leopard so konfigurieren, dass Mail sich automatisch bei Start öffnet, OHNE ein Fenster öffnen? Ich habe im Kontextmenü von Mail im Dock "Bei der Anmeldung öffnen" aktiviert und unter Systemeinstellungen->Benutzer->Startobjekte das Häkchen bei "Ausblenden" bei Mail gesetzt. Wenn ich mich jetzt aber anmelde, ist Mail zwar gestartet und der Finder als aktives Programm ausgewählt, ein Fenster hat Mail aber dennoch geöffnet. Wie kann ich das unterbinden?

    Schönen Dank,

    Woelfle
     
  2. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Also ich habe genau das selbe gemacht wie du und: Kein Fenster bei mir...
    Irgendwie scheint da doch dann etwas nicht zu stimmen, oder verstehe ich etwas falsch?

    Bei mir "spingt" das Dock-Symbol beim Mac-Start und dann erscheint unter dem App das Dreieck. Mehr aber nicht.
     
  3. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Dann scheinst du noch Tiger zu haben, wenn bei deinem App ein Dreieck gezeigt wird. Na ja, genau so wünsche ich mir das auch (springen muss nicht mal sein), aber leider öffnet Mac OS X Leopard eben dieses Fenster –*was dann einfach im Hintergrund und inaktiv ist. Tolle Funktion "Ausblenden".
     
  4. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Scheint ein Bug von Mail oder OS X zus ein…*Wenn ich Safari als Startobjekt hinzufüge und "Ausblenden" aktiviere, wird kein Fenster angezeigt. Wenn ich Mail als Startobjekt hinzufüge und "Ausblenden" aktiviere, wird ein Fenster angezeigt. T0l.

    Keine Möglichkeit das über ActionScript oder so zu umgehen? Ich könnte beispielsweise ein Script starten welches Mail.app öffnet und dann gleich das Fenster schließt oder so. Wäre toll wenn mir jemand so ein Script schreiben könnte :)
     
  5. pr0xyzer

    pr0xyzer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    144
    Das wäre mit AppleScript möglich:

    Wer nun nicht mit AppleScript zurecht kommt kann den Anhang verwenden. Das Script habe ich mal lauffertig hochgeladen.
     
    #5 pr0xyzer, 22.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.08
    Woelfle gefällt das.
  6. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Es scheint an Mail zu liegen. Ich hab's jetzt mal mit AppleScript versucht und folgendes Script geht nicht mit Mail (mit anderen Programmen z.B. Safari geht es):

    Code:
    run application "Mail"
    tell application "System Events" to tell process "Mail" to set visible to false
    Anscheinend setzt Mail sich selbst kurz NACH Start noch einmal in den Vordergrund, weshalb es auch mit der Option "Ausblenden" bei den Startobjekten nicht geklappt hat.

    Folgendes Script funktioniert hingegen:

    Code:
    run application "Mail"
    tell application "Mail" to close the front window
    
    Allerdings lässt es das Fenster noch ganz kurz aufflackern. Wie kann ich das unterbinden?
     
  7. pr0xyzer

    pr0xyzer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    144
    Siehe meinen Beitrag über dir, damit geht es :)
     
  8. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Oh, den Beitrag hab ich doch glatt übersehen! Also danke schonmal :) Aber wie bekomme ich es jetzt noch hin, dass das Fenster nicht kurz erscheint und gleich wieder verschwindet? Sieht doch etwas unschön aus, es soll am besten gar nicht erst erscheinen.
     
  9. pr0xyzer

    pr0xyzer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    144
    Auf diesen Weg erstmal nicht. Ist auch logisch, weil beides getrennt läuft. Zuerst startet Mail und dann wird das Script zum ausblenden ausgeführt. Verkürzen könnte man es noch wenn man Mail.app auch über das Script startet. Das könnte schon soviel bringen das man es nicht mehr sieht (wenn man Glück hat). Ansonsten kannst du nur hoffen das Apple diesen Bug endlich mal beseitigt, und es nicht immer nur als "duplikat" im Bugtracker schließt. Bekannte ist es Apple schon lange, aber man scheint keine Notwendigkeit zum beseitigen zusehen...
     
  10. pr0xyzer

    pr0xyzer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    144
    Versuche mal dieses:

    Du musst dann aber Mail.app aus dem Autostart nehmen, da das Skript es startet ;)
     
    #10 pr0xyzer, 22.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.08
  11. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Leider sieht man das Fenster immer noch kurz. Wo ist der Apple Bugtracker eigentlich genau?
     
  12. pr0xyzer

    pr0xyzer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    144
    Das findest du unter: https://bugreport.apple.com/

    Aber wie gesagt über Scripte wird das mit dem ganze ausgeblendet Starten erstmal nichts!
     

Diese Seite empfehlen