1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail app zeigt keine Mails mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von haensle, 07.01.09.

  1. haensle

    haensle Erdapfel

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    4
    Hallo liebe Profis !

    Ich bin etwas ratlos und hoffe jemand mit mehr Ahnung kann mir helfen... o_O
    Heute wollte ich in Mail.app nach einer Mail in meiner Inbox suchen und mußte feststellen das da nur noch die Mails der letzten 30 Tage zu sehen sind. Auch im Send Ordner ist nichts mehr zu sehen. Also hab ich erst mal unter User/library/mail nach den Daten gesucht und siehe da, alle waren noch da. Nur eben in Mail nicht zu sehen... ???!!!

    Ich hab dann versucht die Postfächer zu importieren in dem ich die mbox Dateien bzw. den Ordner angewählz habe nur leider kommt dann die Meldung das es sich um keine gültige mbox datei handelt.

    Mir ist noch was aufgefallen: Seit ein paar Tagen hab ich ein iPhone welches ich synchronisiert habe. Die Mails die ich auf dem MBP im Inbox noch sehe sind genau die die ich auf dem Iphone auch sehe. Auf dem iphone war "die letzten 50 Mails anzeigen" eingestellt. Das hab ich mal auf 200 gestellt, nur leider kein unterschied.

    Hat mir einer einen Tip? Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar da ich dringend ein paar Mail aus der Inbox bzw. dem Send Ordner bräuchte.

    Haensle
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Lösche mal die Datei "Envelope Index" im Mail-Ordner. Wenn du dann Mail startest, versucht es alle Mails neu einzulesen.
     
  3. haensle

    haensle Erdapfel

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    4
    Vielen Dank Tekl! Das hat das Problem gelöst. Die Mails sind wieder da :-D
     

Diese Seite empfehlen