1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail.app zeigt keine Mails an

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von philleb, 14.12.09.

  1. philleb

    philleb Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    237
    Hallo, ich habe gestern auf 10.6 geupdatet, davor hatte ich auch noch GrowlMail installiert, nun ich habe 6 Postfächer bei 2 wird Angezeigt das jeweils eine Ungelesene sich im Postfach befindet, leider werden die Mails nicht im Hauptfenster angezeigt und ich kann diese nicht mehr lesen. Ich habe 0 Ahnung was ich machen muss.
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht hilft es Mail.app zu schließen, den Envelope Index aus ~/Library/Mail/ herauszuziehen und Mail wieder zu starten. Der E.Index bildet sich neu. Wenn alles in Ordnung ist oder nicht schlechter als vorher kannst den alten Index wegwerfen.
    salome
     
    #2 salome, 14.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.09
  3. philleb

    philleb Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    237
    Wo finde ich das genau? Ich kann das leider nicht finden..
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    ~/Library bezeichnet deine Library: /Users/Dein Haus/Library/Mail/Envelope Index. Das ist ein Dokument.
    Hast du ein Backup?
    salome
     
  5. philleb

    philleb Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    237
    Komisch, es stand das alles(637) Mails imortiert werden, leider kann ich keine neuen mals lesen, nope no backup
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Im Ordner ~/Library/Preferences findest du com.apple.mail.plist, zieh die mal raus. Und auch mit der Ziffernfolge am Ende in /Preferences/ByHost. Starte Mail neu.
    Was heißt, du kannst die Mails nicht lesen? Kannst du sie nicht öffnen oder hast du deine Brille verlegt? :)
    salome
     
  7. philleb

    philleb Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    237
    So jetzt seh ich gar nichts mehr :(
     
  8. philleb

    philleb Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    237
    Bitte um Hilfe.
     
  9. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Damit da jemand hilft, fang noch mal von vorn an hier.
    Du öffnest Mail, siehst jede Menge Mails und kannst sie nicht öffnen?
    Was verwendest du für einen Mailserver (Imap oder Pop?), welche Provider?
    Lösche mal alle deine Einstellungen und trage sie neu ein.
    Jedenfalls habe ich deine Frage jetzt wieder hoch geschoben und hoffe, dass sich noch jemand für das Thema interessiert.
    Viel Glück
    salome
     
  10. philleb

    philleb Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    237
    Jetzt sind alle Mail Accs verschwunden, ich verwwende Pop mails, Provider Gmail, Touchspot.at)
    Hab auch schon alles Gelöscht, kann man die mails irgendwie backupen und dann Mail neuinstallieren?
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ganz verstehe ich noch immer nicht, wo dein Problem liegt. Beschreibe es doch bitte genau und ohne Abkürzungen. Synchronisierst du deine Mailkonten? Schildere dein Problem bitte noch Mal genau und konzentriert von Anfang an. Gib auch an, welche Mailzusatzprogramme du installiert hast.
    Wieso sind die Mailaccounts verschwunden? Nach dem löschen solltest du sie neu eintragen.
    Lies dir die Mail Hilfe sehr genau durch. Unter "Archivieren" findest du eine Anleitung wie du alle Postfächer archivieren kannst, da hast du dann ein Backup, das du durch Doppleklick wieder aktivieren kannst.
    Ich glaube zwar nicht, dass der Fehler in Mail.app liegt (schon eher bei GrowlMail). WEnn du aber Mail.app neu installieren willst, brauchst du Pacifist und die Install. DVD.
    Vielleicht hilft es aber, den Mail Cache zu leeren: /Users/Dein Haus/Library/Caches/com.apple.mail/Cache.db. Den File ziehe probeweise auf den Schreibtisch und starte Mail neu.
    salome
     

Diese Seite empfehlen