1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail.app und IMAP unter Mac OS 10.6.2

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von haumeister, 17.11.09.

  1. haumeister

    haumeister Granny Smith

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    17
    Ich habe ein Problem mit dem Mail.app, seitdem ich meine Postfächer auf IMAP umgestellt habe. Bei einem Postfach verhält es sich zum Beispiel so, dass er nach dem Einrichten des Accounts erstmal reibungslos funktioniert, dann aber nach ein paar Stunden keine Mails mehr abruft, die ich aber via Webmail zum Beispiel definitiv sehe.

    Es kommt keine Fehlermeldung, er läuft sich scheinbar nur tot. IDLE-Befehl wird vom Server scheinbar nicht unterstützt.

    Das Versenden über diesen Account dauert ziemlich lange, was ebenfalls stört.

    Lösche ich den Account und lege ihn neu an, werden Mails wieder eine zeitlang ganz normal synchronisiert ... Langsam bekomm ich echt nen Hass! :mad: Weiß jemand Rat?
     

Diese Seite empfehlen