1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail.app Problem, mit mehreren Accounts senden, aber nur zweien Empfangen

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von plebejer79, 08.10.08.

  1. plebejer79

    plebejer79 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    3
    Hallo alle zusammen,

    ich habe zwei Gmail Accounts die per Imap in Mail eingebunden sind. Das funktioniert super, außer der blöden Tatsache, dass immer meine gesendeten Nachrichten noch lokal gespeichert werden, ob ich nun auf den Server speicher ein oder ausstelle. Nicht so dramatisch, aber vielleicht kennt ja auch dafür jemand die Lösung.

    Nun zu meinem schwierigen Problem: Zusätzlich habe ich noch drei andere Accounts, die ich zum Antworten benutze auf Emails die ich an fremde geschickt habe. Diese Accounts werden normalerweise direkt an die Gmail-Accounts weitergeleitet. Vorher habe ich sie mit Pop eingebunden als ich noch POP-Gmailer war und noch Entourage benutzte und konnte daher auch über sie senden. Nun würde ich sie aber gerne nicht mehr sehen, aber als Sendeaccounts weiterhin verwenden. Gibt es dafür eine Lösung? Der eine ist zu allem Übel auch noch von Web.de, was heißt man muss vorher Emailsabrufen, damit man überhaupt senden kann. Ich weiß irgendwie nicht so recht weiter, oder liegt etwa eine Lösung auf der Hand?
     
    #1 plebejer79, 08.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.08
  2. Theo100

    Theo100 Braeburn

    Dabei seit:
    14.11.09
    Beiträge:
    43
    Ich rufe das thema mal wieder hoch, ich hab ein ähnliches anliegen. Ich habe einen Mobileme account und einen account von nem Webhoster, bei dem ne vereinshomepage läuft, den ich über pop3/Smtp nutze. Die mails von dem pop account werden direkt an Mobileme weitergeleitet. deswegen habe ich den pop account deaktivert. Allerdings kann ich die Mails nur als kopie an mobileme weiterleiten, das heißt die mails blieben auf dem Server für ne gewisse Zeit, lässt sich auch nicht auf Null reduzieren. Wenn ich jetzt aber über diesen Pop account ne maiul schreiben will, dann hab ich die adresse nicht in der Auswahl worüber ich senden will. Die hab ich erst wenn denn account wieder aktiviere, dann empfängt er mir aber auch die mails die auf dem Server sind, und die ich ja schon über die weiterleitung zuu mobile me bekommen habe. Die Adresse vom eingangserver kann ich auch nicht rauslöschen, weilmail das nciht zulässt. Gibt es irgendwie ne Möglichkeit einen Account nur zum senden einzurichten? Der versand erfolgt übrigens über SMTP Auth, sollte also gehen ohne abzurufen.

    Ich nutze Mac OS X 10.6.2

    Gruß Theo
     

Diese Seite empfehlen