1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail.app: Plötzlich viele Probleme

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Lord Mobi, 23.07.08.

  1. Lord Mobi

    Lord Mobi Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    258
    Hallo, seit einiger Zeit bekomme ich zunehmend schwerere Probleme mit Mail.app.
    Zunächst fing es damit an, dass Mail.app keine E-Mails mehr empfangen hat obwohl welche auf dem Server lagen. Nach dem Beenden (ging nur noch über "Sofort beenden") kamen die dann wieder.

    Nun ist es so, dass sich Mail garnicht beenden lässt und viele E-Mails dann nach dem gewaltsamen "Sofort beenden" und dem Neustart doppelt abgefragt werden.
    Außerdem passiert es manchmal, dass ich Mail in der Inbox lösche, in ein anderes Postfach gehe und dann wieder in die Inbox. Und dann sind die gelöschten E-Mail wieder da.

    Für einen Account steht in den Aktivitäten "Neue E-Mails empfangen". Dieser Eintrag geht weder weg noch macht er Fortschritte.

    Meine Lösungsansätze (erfolglos):
    1. Benutzerordner/Library/Mail mit Time Machine wieder herstellen (von gestern)
    2. Envelope Index neu anlegen
    3. MailTag-Plugin deinstallieren (nach der Deinstallation stürtze Mail.app sofort nach dem Start ab weshalb ich dann den Mail-Ordner mit TM wiederhergestellt habe)
    4. Komplettes Mail + Mail-Ordner + Preferences mit Time Machine wieder hergestellt (von gestern)
    5. Festplattenzugriffsrechte wiederhergestellt

    Nach wie vor lässt sich Mail.app nicht per Apfel+Q oder Ablage-->Beenden beenden sondern nur per Sofort beenden.
    Und die E-Mails machen, was sie wollen...


    Ich hoffe jemand kann mir helfen nachdem ich weder bei Google noch hier Artikel gefunden habe, die weiter helfen.

    Ich nutze Leopard mit den neuesten Update (neustes Mail) + Plugins:
    • MailTags (2.2.1)
    • LetterBox
    • RelatedMail
    • Mail Badger
    • Growl Mail

    Die Aktivitäten von Mail.app sehen dann immer etwa so aus: (nur ein Account) --> Anhang


    Danke für jede Hilfe und an jeden der sich den Kram hier durchgelesen hat,
    viele Grüße,
    Lord Mobi
     

    Anhänge:

    #1 Lord Mobi, 23.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.08
  2. Lord Mobi

    Lord Mobi Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    258
    Mail.app Problem GELÖST

    So ich habe nun nach lange Probieren und der Entdeckung, dass das Problem nur einen Accout betrifft, diesen gelöscht und neu angelegt.
    (vor dem Löschen am besten ne Kopie aus dem Mail-Ordner ziehen)...

    Bin bei der Gelegenheit gleich auf IMAP umgestiegen und auf jeden Fall läuft es jetzt so, wie es sein soll...
     

Diese Seite empfehlen