1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail.app: Codierungsproblem nur unter IMAP

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von aumic, 29.01.09.

  1. aumic

    aumic Alkmene

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    32
    Hallo,
    ich habe hier Mail.app (2.1.3) unter Mac OS X 10.4.11 laufen. Von einem 1&1-Mail-Account greife ich sowohl per IMAP, als auch per POP3 zu.

    Hat eine eingehende E-Mail einen Anhang und ich lade diese mit POP3 herunter, wird alles prima angezeigt (z.B. einseitige PDFs oder JPES-Dateien werden inline dargestellt).

    Greife ich aber auf die selbe Mail per IMAP zu, wird der Dateiname des Anhangs falsch codiert angezeigt, z.B. "=?windows-1258?Q?Infoblatt=2Epdf?=". Demnach wird der Anhang weder in der Mail angezeigt, noch kann man diesen durch Doppelklick öffnen.

    Die Codierung des Mailtext ist im Übrigen in Ordnung, Umlaute werde korrekt dargestellt.

    Da ich überwiegend per IMAP auf meine Mails zugreife, ist dies etwas unbefriedigend.
    Weiß jemand, woran das liegt, oder noch besser, wie man das beheben kann?

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen