Mail Accounts

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von apfelquarkstrudel, 11.10.15.

  1. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Hallo liebes Forum,

    ich bin gerade auf Hundertachtzig. Nutze seit 20 Jahren Apple - aber kann es sein, daß die Software und das Interface immer blöder werden? Folgendes Problem:

    Habe mehrere Domains bei Strato. Früher nie ein Problem gehabt, in Mail verschiedene Accounts einzurichten, die auf denselben Haupt-Account bei Strato zurückgreifen. Also identische Einstellungen (POP), nur E-mail-Adresse und Accountname anders. Und was passiert jetzt? Überschreibt Mail den aktuellen Account mit den neuen Daten und nun habe ich zwei Accounts mit exakt denselben Daten. WTF?? Was ist da los?

    Und es kommt noch besser: Deaktiviere ich einen Account, wird der Zwillings-Account gleich mit aus dem Sichtfenster entfernt, die Mails entschwinden allesamt und müssen nach erneutem Aktivieren erst wieder eingelesen werden. Als Resultat sind alle "gelesen"-Markierungen weg und es dauert ewig, bis überhaupt alle Mails der letzten Monate wieder da sind. Und hoffentlich! Noch sind nicht alle eingelesen. Ich hatte mit IMAP auch schon einmal den Fall, daß die Mails am Ende weg waren, weil Strato keine Warnung gab, daß dort aufgrund von Postfach-Überfüllung unterdessen gemütlich alles vom Server gelöscht wurde. :mad: Aber dieses Mal liegt ja bitte hoffentlich alles auf dem Rechner! Nur warum dauert das dann bitte so lange??

    Ich frage mich immer, wie es sein kann, daß wir im Jahre 2015 leben und immer noch solche Dinge passieren?! Heul!!! Was habe ich schon Nächte gesessen. Immer wieder. Mit all diesem Blödsinn. Das muß doch mal ein Ende haben?!?!?! Irgendwann???? :confused:

    Seufz, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Danke schon einmal und einen nächtlich-verzweifelten Gruß in die Runde!
     
  2. u0679

    u0679 Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    09.11.12
    Beiträge:
    5.194
    Sinnvoller Weise sagst Du uns erstmal, mit welcher OS X Version auf welche. Mac System Du dieses Problem hast. Hast Du gerade upgedatet? Seit wann ist der Fehler da, bzw. aufgefallen? Paar Informationen musst Du schon liefern.
     
  3. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Aktueller Stand: Alle Eingangsmails sind da, aber alle Entwürfe und fast alle gesendeten Mails sind weg. Das kann doch bitte nicht wahr sein!!! Und warum nur fast alle gesendeten Mails?? Wo wird hier der Unterschied gemacht?! Was soll das alles? Ich dachte, bei IMAP wird auf dem Server gespeichert, bei POP auf dem Rechner?! Zumindest war das doch früher so?! Habe übrigens überall das Häkchen auf "nie löschen".

    Ach so, fast vergessen: Yosemite 10.10.5

    Danke für guten Rat!
     
  4. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Hallo u0679, danke für die Antwort zu später Stunde! War wohl zu sehr in Panik, um hier klare Infos zu liefern... Ist mir eben selbst aufgefallen... Pardon!
     
  5. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    So, hier noch der Rest der Infos: Update in der Tat erst vor kurzem, aber ich hatte bereits seit längerer Zeit nur noch einen Account. Auf diesem Rechner und diesem System sollte nun das erste Mal ein neuer bzw. zweiter Strato-Account eingerichtet werden.
     
  6. u0679

    u0679 Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    09.11.12
    Beiträge:
    5.194
    Sind die gesendeten Mails denn bei Strato im Postfach noch vorhanden? Vielleicht ist hier der Fehler zu suchen, Mail kann ja nur synchronisieren, was auf dem Server vorhanden ist.
     
  7. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Strato-Server: Gesendete Mails da, Entwürfe nicht.

    Nachdem POP aber auf den Rechner kopiert, dürfte das eigentlich keine Rolle spielen. Insofern wäre es auch logisch, daß die Entwürfe nicht bei Strato liegen. Nur wo sind sie dann...? Da lädt auch definitiv nichts mehr. Hoffe ja schon auf mein Backup....
     
  8. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Ah, Werbung ist auch weg. Na ja, nicht schade darum... Aber vielleicht irgendwie eine aufschlußreiche Info.
     
  9. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Oh no - gesendete Mails sind doch nicht bei Strato. Da lungert nur ein kläglicher Rest davon herum... Und der ist uralt. Das Warte-Rädchen dreht sich auch nicht mehr. Also ist das alles, was da ist. Aber wie gesagt, bei POP müßte das ja eigentlich egal sein...
     
  10. u0679

    u0679 Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    09.11.12
    Beiträge:
    5.194
    Bei Pop werden die Mails vom Server gelöscht und nur auf deinem Rechner gespeichert. Aber ich denke, du hattest imap eingerichtet?

    Aber egal, wenn auf dem Server keine Mails in gesendete mehr liegen, kann derClient auch keine abholen. Problem liegt also beim Server. Am besten mal den Strato Support befragen.
     
  11. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Senden kann ich jetzt auch nicht mehr.
    In den Systemeinstellungen heißt's: "Das Paßwort/der Accountname kann nicht verifiziert werden". Aha.
    Und in Mail direkt wurde einer der Zwillings-Accounts nach Neustart mal eben von allein gelöscht. Interessant. In den Systemeinstellungen ist er aber noch da. Ich verstehe die Welt nicht mehr...
    Haben die bei Apple ein paar Windows-Entwickler eingekauft...?

    Erst einmal eine Mütze Schlaf... Da weiß ich ja schon, wie mein Tag morgen aussieht. o_O
     
  12. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Wegen POP/IMAP: Habe seit längerem wieder POP, nachdem ich aus meinem IMAP-Desaster gelernt habe... Deshalb recht fassungslos, was jetzt schon wieder los ist - und das mit meinem geliebten POP. :(

    Für heute eine guten Nacht und vielen Dank für den Support zu später Stunde!
    Muß morgen noch einmal mit klarem Kopf an die Sache gehen...
     
  13. u0679

    u0679 Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    09.11.12
    Beiträge:
    5.194
    Du beschreibst die Situation sehr verwirrend. Erst schreibst Du in #1 so, dass ich denke, Du nutzt imap, nun stellt sich heraus, es geht um Pop3.

    Wie ich Eingangs gebeten habe, mehr Informationen wäre gut gewesen. Wir als helfende können nicht wissen, was konfiguriert ist.

    Wenn es jetzt wirklich Pop3 ist, weiß ich gar nicht, warum Du Apple oder Mail die Schuld gibst. Die Mails wurden beim Sync vom Server gelöscht. Also alles richtig. Wenn die Mails jetzt weg sind ( nach Update? Auch die Eingangsinfo bist Du noch schuldig) dann wäre jetzt der richtige Einsatzort für das aktuelle Backup, um die fehlenden Mails wieder herzustellen.
     
  14. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    So, guten Morgen, bin wieder da... Also wenn POP die Mails vom Server löscht, ist ja erst einmal alles normal, denn eigentlich sollten sie sich ja auf dem Rechner befinden. Nur da sind sie nicht. Abgesehen davon kann ich mich erinnern, daß man früher über die Mail-Einstellungen selbst bestimmen konnte, nach welchem Zeitraum die Mails vom Server gelöscht werden. Wieder so eine Sache, die nicht gerade verbessert wurde... Na ja, werde jetzt noch ein wenig weiter recherchieren und bin nach wie vor für jeden Tipp dankbar.

    PS: Mit dem Kundenservice von Strato bin ich mittlerweile extrem unzufrieden. Dort schließt man jeglichen Support in Zusammenhang mit externen Mailprogrammen und Betriebssystemen mit dem Hinweis aus, daß Strato doch einen eigenen Communicator habe, den der Kunde ja schließlich benutzen könne. Eine echte Frechheit. Zumal dieses Ding wirklich völlig inakzeptabel ist.
     
  15. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Oh, hallo! Tut mir Leid, falls das so ist. Ich hatte POP ganz am Anfang hinter Einstellungen in Klammern gesetzt und später im Text IMAP nur erwähnt, weil ich da schon einmal einen ähnlichen Vorfall hatte und nicht verstehe, warum nun unter POP ähnliche Probleme auftauchen.

    Zur Schuld: Damit bin ich nicht einverstanden. Da ich selbst seit Jahren im Interface-Bereich tätig bin, kann ich dazu nur sagen, wenn versehentlich irgendwelche Dinge verschwinden, ohne daß der Kunde dies aktiv und bewußt veranlaßt, dann ist das Interface oder die Software schlecht gemacht.

    Und in diesem Fall hatte ich einen zweiten Account angelegt und am ersten überhaupt nichts verändert. Wie kann es sein, daß sich das Ganze dabei derart verselbständigt, daß die Software von allein den ersten Account überschreibt?? Ich saß am Rechner und hatte in dem Moment noch nicht einmal die Finger auf der Tastatur, als sich der erste Account plötzlich wie von Geisterhand in eine Kopie des zweiten verwandelte. Diesen Vorgang muß mir mal jemand erklären - und selbst dann werde ich hier nicht die Schuld bei mir sehen. So etwas ist einfach völlig inakzeptabel. Daß dann auch noch das Deaktivieren eines der beiden Accounts beide deaktiviert und im gleichen Zuge Mails verschwinden, ist auch nicht im Sinne einer guten Interface-Entwicklung. Den Anspruch, den ich an mich selbst in meinem Job habe, den habe ich an Apple mindestens.
     
  16. u0679

    u0679 Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    09.11.12
    Beiträge:
    5.194
    Meinst Du mit zweiten Account einen zweiten Benutzer?

    Wie auch immer, für mich ist, wie bereits gesagt, der Einsatz des Backups sinnvoll, um die fehlenden Mails zurück zu holen.

    Wenn dein Provider Mail Programme vom Support her generell nicht unterstützt, solltest Du einen Wechsel in Betracht ziehen.

    Das Du "Schuld" bist, habe ich übrigens nicht geschrieben, nur dass m.M.n. Apple bzw. Mail hier keine Schuld treffen kann ;)
     
  17. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Hallo noch einmal und danke für den Beistand. :)
     
  18. u0679

    u0679 Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    09.11.12
    Beiträge:
    5.194
  19. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    Sodala, Neuigkeiten: Bin in meinen Systemordner eingebrochen. Dort liegen die gesendeten Mails offenbar noch. Mail hat also anscheinend nur den Pfad verloren. Das ist doch schon mal was. Aber wieso, warum, weshalb - das bleibt die Frage...
     
  20. apfelquarkstrudel

    Dabei seit:
    22.08.14
    Beiträge:
    25
    APPLE!!! Ich bin sauer! Mir reicht's!!

    Wo entwickelt Ihr Euch hin? Zum Fötus? Zu Windows? Zum Dilettantenstadl??

    Allein die Geschichte obendrüber!!! Und jetzt beim Import der alten Mails die gesamte zerklüftete Systemstruktur einfach mal ohne sinnvolle Sortierung in Mail hineinladen?!?!?!

    ICH GLAUBE ECHT, ICH SPINNE!!! WAS IST LOS BEI EUCH ?!?!?!