1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail Absturz

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bierbauchmann, 02.03.09.

  1. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Moin, Moin,

    seit einigen Tagen habe ich ein großes Problem mit Mail. Sobald ich eine neue E-Mail empfange, stürzt das Programm einfach ab. Bei der Fehlerbeschreibung steht dann, dass möglicherweise "GrowlMail" das Problem verursacht hat.

    Daraufhin habe ich Growl deinstalliert und auch das Growl Mail bundle aus Library/Mail/Bundles entfernt. Allerdings ohne den gewünschten Effekt.

    Laut Google, kann es auch sein, dass das Rendern bestimmter Mails zum Absturz führen kann. Also kriege ich Mail mit gedrückter Shift-Taste zu starten ohne Mails darzustellen. In diesem Zustand kann ich mir die Mails (alle) auch in Ruhe anschauen und Mail funktioniert ohne Probleme BIS die nächste Mail ins Haus flattert.

    Darum meine Frage: Kann man Mail frisch installieren? Mails müssen nicht gesichert werden, liegen alle noch als IMAP Kopie vor. Oder gibt es noch mehrere Growl Mail Dateien?

    Kurzgesagt: HILFE :)
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Bierbauchmann gefällt das.
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Lass mich raten: du hast die Safari 4 Beta installiert?

    Die verträgt sich gar nicht mit GrowlMail. Lösung: in den GrowlMail-Einstellungen "summary" auswählen.
     
    Bierbauchmann gefällt das.
  4. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Jo, danke das wars :) Nutze eh Firefox und weiß auch nicht so ganz warum ich überhaupt Safari ausprobieren wollte...
     

Diese Seite empfehlen