1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail 3.6 keine Verbindung nach Ruhezustand (Deep Sleep)

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von mightymac, 02.11.09.

  1. mightymac

    mightymac Pferdeapfel

    Dabei seit:
    21.06.09
    Beiträge:
    80
    Hallo liebe Usergemeinde,

    ich nutze seit ein paar Tagen das Apple Mail 3.6 um meine Googlemails über IMAP einzusehen.
    Das klappt auch alles soweit ganz wunderbar.

    Allerdings habe ich schon mehrfach festgestellt, dass wenn ich mein MBP aus dem Deep Sleep erwecke, mein Account im Mail "keine Verbindung zum Internet" mehr hat und sich auch nach klicken des Buttons "Verbindung herstellen" nichts tut.
    Verbindung zum Internet hat mein MBP in dem Moment jedoch sehr wohl, denn Safari und Adium sind definitiv online. Ein Neustart von Mail bringt da leider auch nicht den gewünschten Erfolg... aber:

    --> Mail kann sich komischerweise erst dann wieder synchronisieren, wenn ich mich manuell nochmal per Browser in meinem Googlemail Account anmelde! (?) Dann läuft alles wieder wie am Schnürchen.
    Weiß jemand woran das liegen könnte? Ich habe per Google und hier im Board nichts zu diesem Problem finden können und wäre für jede Hilfe und jeden Tipp dankbar!

    (Übrigens: Ich nutze OS X 10.5.8, Mail 3.6 und Deep Sleep 1.2 falls dies von Bedeutung sein sollte)

    Einen schönen Abend allerseits,
    Mightymac
     

Diese Seite empfehlen