1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAIL 3.1 (Leopard ) und T-Online Account

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von aPuschel1972, 23.11.07.

  1. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Hallo,

    ich habe hier Mac OS 10.5.1 und folgendes Problem:
    Ich kann mit MAIL problemlos Mails abholen, aber keine versenden.


    Servername: popmail.t-online.de
    Bnutzername: meine eMail Adresse
    Kennwort: mein T-online Passwort

    In der Serverliste steht:
    Servername: smtpmail.t-online.de

    Unter ´Erweitert´:
    Identifizierung: Kennwort
    Benutzername und Kennwort wie oben.

    Was mache ich denn falsch?


    Gruß,

    Martin
     
  2. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Bei mir kann ich nicht einmal t-online Accounts abrufen, nur z.B. freenet
     
  3. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    T-Online geht wunderbar mit Mail.app. Probier MD5 Challenge-Response.
     
  4. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Nee funktioniert leider mit MDS nicht, da erhalte ich:
    Der SMTP-Server „smtpmail.t-online.de“ unterstützt die CRAM-MD5-Identifizierung nicht. Überprüfen Sie Ihre Account-Einstellungen und versuchen Sie es erneut.
     

Diese Seite empfehlen