1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail 3.0: Accounts und Emails verschwunden

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von effzehn, 23.12.07.

  1. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Hallo Leute,

    nachdem ich meinen Mac mit Leopard wieder einmal per Druck auf die Powertaste neu starten musste, leidet Mail nach dem Neustart unter kompletten Gedächtnisverlust. Zunächst sind alle Accounts verschwunden (Mail startete wie beim erstem Mal mit der Aufforderung, einen Account einzurichten), gesendete Emails waren verschwunden, aber die Postfächer selbst waren noch vollständig und gefüllt.
    Nun habe ich versucht, mit Time Machine den Stand von heute Mittag wiederherzustellen, indem ich zunächst die Mail-Library unter meinem Benutzerverzeichnis und die komplette Mail.app wiederherstellte. Nichts half. Zusätzlich habe ich noch die Mail Library unter dem root-Verzeichnis mit dem Stand von heute Mittag ersetzt. Nun sind auch noch meine Postfächer geleert.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gruß
    Andre
     

Diese Seite empfehlen