1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Magsafte-Pin Feder defekt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Cogitator, 12.01.09.

  1. Cogitator

    Cogitator Fuji

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    37
    Hallo liebe Apfeltalker,
    ich könnte mich aufregen und ich tus auch, da ist das Macbook grade mal 1,5 Jahre alt und schon passiert sowas. . .jeden Falls der Magsave-Stecker hat ja 5 Pins. . . Einer davon ist reingedrückt bzw. die Feder drück den Pol nicht wieder nach drausen. Wenn also der "Super MANGET" mit siner "SUPERMAGIC-ENERGIE" den Stecker zum macbook hinzieht schießt dabei der Pin wieder nach hinten.
    Heißt Stundenlanges wackeln und Stecker auf den Tisch klopfen bis endlich das Lämpchen grün bzw. rot leuchtet.

    Jetzt ist aber hängen im Schacht und es geht garnichts mehr. Kann man diesen Mag-Safe-Stecker irgendwie auch so bekommen und sich dann festlösten. Ich habe das Gehäuse aufbekommen komme aber nicht an die Stelle wo ich wenigstens versuchen könnte den Pin zu fixieren. Bevor ich 30€ für ein neues ausgebe, wollte ich mich erstnochmal erkundigen.

    Also in diesem Sinne ein hoch auf Apple aber Mag-Safe ist doof.

    so long David
     
  2. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Hmmm das ist aber wohl eher ein Einzelfall.
    Hast du noch Garantie drauf?
    Die ist normalerweise 1 Jahr.
     
  3. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Habe ich das richtig gelesen dass Du den Stecker aufgemacht hast?

    dann wirds mit der Garantie Essig...
     
  4. Cogitator

    Cogitator Fuji

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    37
    Ja Garantie, ist klar, dads das nichts mehr wird. Das Macbook ist ja schon 1,5 Jahre alt. Ausserdem ist mir das zu doof mit einschicken etc. Ich brauch das ding ja
     
  5. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Kauf dir doch einfach ein neues Netzteil. Meine Güte 30€ in 1,5 Jahren sind ja auch nicht die Welt, oder?

    MfG
     
  6. Cogitator

    Cogitator Fuji

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    37
    Ja werde ich denke ich auch machen :) Aber bevor man es aus gibt kann man ja noch mal gucken ob man sich nicht preiswerter behelfen kann.
     
  7. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Aargh, ich bin auch immer so geizig/sparsam. :)

    Edit: Also doch mehr spaarsam, als geizig! :)
     
    #7 cusertrumpl, 13.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.09
  8. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Lieber 30 € ausgeben bevor man dann so Sachen macht wie Stecker "dranlöten" oder "dranklemmen" und dann fängsts an und wird zu heiß und womöglich fängts auch noch an zu brennen... Also mir wäre die Sicherheit und Gewissheit ein geprüftes elektronisches Gerät in den Händen zu halten die 30 € allemal wert - muss aber jeder selbst wissen!
     
  9. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    ja du musst dirn neues holen, das is definitiv, aber woher ihr die 30euro alle habt wees ich nicht..
    son netzteil kostete bei apple knapp 90€
     
  10. macmen

    macmen Jonagold

    Dabei seit:
    27.12.08
    Beiträge:
    22
    Hallo zusammen,

    stimmt das Teil kostet exakt 88,99 €, für 30€ gibt es nichts.

    Gruß
    Macmen
     
  11. jazz

    jazz Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    322
    Ein Anruf bei Apple Care kostet weniger, die Gewährleistungsfrist beträgt in unserem Lande 2 Jahre!
     
  12. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Gewährleistung und Garantie sind 2 paar schuhe...

    1 jahr garantie von apple
    2 jahre gesetzliche gewährleistung

    unterschied gewährleistung oder garantie:

    bei gewährleistung muss der fehler schon beim verkauf vorhanden gewesen sein, und nicht erst später. und in seinem falle muss er dies dem verkäufer beweisen! desweiteren bindet die gewährleistung nur an den verkäufer, nicht an den herrsteller der ware. von daher muss es nicht sein, dass man bei apple care weiterkommt.
     
  13. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    einfach mal auf kulanz hoffen. hatte das problem auch. geh doch da hin bzw. ruf an, wo du das gekauft hast und erklär dein problem. und natürlich sagen, dass du das netzteil kaum abgenommen hast und du nicht verstehst, wie nach so wenig nutzung die feder schon defekt sein können.
     
  14. jazz

    jazz Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    322
    Aus eigener Erfahrung zeigt sich Apple sehr kulant in Sachen GEWÄHRLEISTUNG. Mein ws Top Case wurde sogar noch nach 26 Mon. kostenlos ausgetauscht.
     
  15. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Dafür musst du aber auch bei Apple direkt gekauft haben, und nicht bei irgendeinem Händler... Der Händler muss sich nicht kulant zeigen...
     
  16. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich habe mein Ladegerät noch 1,5 Jahren auch ohne ACPP von Apple ersetzt bekommen, ist erst paar Wochen her, aber nachdem du schon daran rumgespielt hast ist es jetzt zu spät.
     

Diese Seite empfehlen