MagSafe Duo: 29W-Netzteil von Apple nicht kompatibel

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
10.344


Jan Gruber
Seit vergangener Woche kann das MagSafe Duo Ladegerät von Apple erworben werben, zum Betrieb benötigt ihr aber noch ein separates Netzteil. Überraschend ist das 29W Netzteil von Apple aber nicht kompatibel. Jetzt wurden die Gründe bekannt.

Apple hat passend dazu ein Support-Dokument ergänzt. Das MagSafe Duo benötigt mindestens 20 Watt für den Betrieb, diese Anforderung würde das 29 Watt Netzteil von Apple eigentlich erfüllen. Das Problem konkret liegt bei den unterschiedlichen Zwischenschritten in Sachen Ladeleistung. Die neue Magsafe Ladelösung von Apple benötigt 15 Watt (5V/3A bzw. 9V/1,67A), diese Leistung kann das alte 29 Watt Netzteil aber nicht liefern.
29W-Netzteil wird nicht mehr angeboten


Apple hat das alte 29 Watt Netzteil 2018 aus dem Programm genommen und bietet seit dem ein 30 Watt Netzteil an. Es wurde beispielsweise mit dem MacBook gemeinsam verkauft. Einige Fachhändler haben immer noch günstige Angebote für das Netzteil. Es eignet sich bestens für die Schnellladung von iPhones mit USB-C auf Lightning-Kabel, solltet ihr es für das MagSafe Duo nutzen wollen, solltet ihr aber die Finger davon lassen.

Via Apple Support

Den Artikel im Magazin lesen.
 
  • Like
Wertungen: frequenzfilter

Butterfinger

Lord Grosvenor
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
3.493
29W? Ich kenne bloß das 30W Netzteil.

Hab es wohl nicht mitbekommen, dass es mal 29W gab 😅.
USB-C und alles ist toll und einheitlich #Not
Was hat das mit USB-C zu tun ?
Use the included USB-C to Lightning cable to plug in your MagSafe Duo Charger to a recommended 20 watt (W) or greater Apple USB-C power adapter* or a compatible third-party USB-C adapter.
Es ist jedoch anzumerken, dass er dennoch verwendet werden kann, wenn man nur ein Gerät lädt. Zwei gleichzeitig unterstützt er nicht. Sein Nachfolger, der 30W USB-C Power Adapter, funktioniert hingegen problemlos.
 

Anhänge:

Zuletzt bearbeitet:

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
10.344
Was hat das mit USB-C zu tun ?
Das 29W Netzteil war auch USB-C. Und als das vorgestellt wurde, gemeinsam mit dem MacBook (da war das als Netzteil dabei damals, siehe auch Artikel) war das ungefähr die Begründung von Apple. Warum USB-C? Weil USB-C geil ist. Damals war noch nichts von Thunderbolt 3 oder so zu hören ;)
 

Reemo

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
27.07.09
Beiträge
3.524
Passiert halt wenn man sich nicht an PD Standards hält...

Aber nein Apple, lasst die USB-C Netzteile ruhig weg. Der Umwelt zu Liebe. Hat ja eh jeder Netzteile zuhause rumfliegen. Nicht... Und jetzt muss man dann doch wieder ein s bestellen. In einem Extra Karton, mit einer Extra Lieferung...
 
  • Like
Wertungen: Pattuscheck

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
10.344
Passiert halt wenn man sich nicht an PD Standards hält...

Aber nein Apple, lasst die USB-C Netzteile ruhig weg. Der Umwelt zu Liebe. Hat ja eh jeder Netzteile zuhause rumfliegen. Nicht... Und jetzt muss man dann doch wieder ein s bestellen. In einem Extra Karton, mit einer Extra Lieferung...
Das war ja genau der Bruch, Hätten sie weiter das USB-A Kabel beigelegt hätte es wahrscheinlich gestimmt - zumindest hätte die Story mehr Sinn gemacht. Jetzt ist es etwas müssig, denn die Netzteile mit USB-C legen sie ja nicht wirklich lange bei 🤷‍♂️
 
  • Like
Wertungen: Pattuscheck

Reemo

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
27.07.09
Beiträge
3.524
@Jan Gruber
Genau. Hätte Apple das so gemacht. Sie haben aber den Anschluss vor einem Jahr geändert und wollen uns jetzt erklären. dass ja jeder eh so ein Netzteil zu Hause liegen hat.

Und dann stellen Sie fest dass die Netzteile welche damals extra verkauft haben für Quick-Charge, ein tolles neues Feature welches nicht standardmäßig geht, mit dem neuen Zubehör nicht läuft...


🤡🤡🤡
 
Zuletzt bearbeitet:

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
10.344
Na noch witziger ist ja, dass sie das 29W Netzteil ja selbst für Quick-Charge lange empfohlen haben ;) Viele werden sich das ja für die 18 Watt Ladung gekauft haben, so auch ich, und jetzt geht das aber nicht mit dem Duo - sehr schlecht!
Stimmt, böse Zungen (aka ich) haben ja behauptet "Jetzt stellen sie die Umwelttante schon aufs abschüßige Dach" :D
 
  • Like
Wertungen: Reemo

frequenzfilter

Maren Nissen
Mitglied seit
22.02.20
Beiträge
2.328
USB-C ist schon "geil". Also der Stecker. Will hier jemand wieder USB-A oder lieber noch Micro-USB? 😁