1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MagSafe 60W Netzteil

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Pino, 21.01.09.

  1. Pino

    Pino Erdapfel

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    Ich habe ein MacBook, und mir ist das Netzteil (MagSafe 60W) scheinbar durchgeschmort, oder ähnlich. Wurde schon bei einem Service Anbieter getestet, eindeutig kaputt. Auf der Apple Homepage fand ich in einem Supportpunkt, dass auch außerhalb der Garantie ein Austausch möglich ist des Netzteils. (Meine Garantie lief am 07.07.08 ab.) Nachdem der Service Provider bei Apple anrief, verständigte er mich, dass mein Gerät leider nicht für diesen kostenlosen Austausch verfügbar sei - warum konnte er mir leider nicht mitteilen. Nun las ich selbst im Apple Store zu 95% negative Kommentare zu den MagSafe Netzteilen, ständig durchgeschmort, geschmolzen, den Geist aufgegeben. Aber auch Kommentare dass das Netzteil trotz fehlender Garantie ausgetauscht wurde - was soll ich nun tun? Mich bei anderen Service Anbietern/Apple melden und nochmals nachfragen? Mir ein neues Netzteil kaufen? (90,- Euro für laufende Defekte finde ich sehr übertrieben und fragwürdig. ôo) Oder ein günstigeres Netzteil kaufen? (Zb. hier: http://www.firstcom.de/_py_Apple-Ne...5V-3-6A-60W-A1184-MagSafe/a-7755-34-30-0-0-0/ )
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Erik


    Edit:
    Mich verwundert es, dass es über dieses Netzteil relativ viele negative Kritiken gibt, und das allein auf der offiziellen Seite von Apple (http://store.apple.com/uk/reviews/MA...TY1NDEwMQ&rp=2). Ich war bisher immer von meinem MacBook überzeugt, doch diese Politik verdirbt mir gerade den Spaß an der Sache. Ich habe es vorher noch nie erlebt, dass mir ein netzteil kaputt gegangen ist. Von Kabel-Verschmorung mal ganz abgesehen.
    Wie sind eure Erfahrungen dies bezüglich? Das würde mich mal interessieren.
     
    #1 Pino, 21.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.09
  2. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Letztendlich ist der austausch außerhalb der garantie reine kulanz
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Rufe doch mal selber bei Apple an und frage ganz vorsichtig nach. Vielleicht zeigen die sich ja kulant.
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Höchstens über die Gewährleistung ist da etwas zu machen. Was aber schwierig wird, da Du nachweisen musst, dass der Defekt aus einen Mangel resultiert, der bereits bei Kauf bestanden hat.
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Ich würde mal öfters bei der hotline anrufen und sonst nen gebrauchtes kaufen
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    schau mal in der bucht. mein billiges chinateil läuft einwandfrei und wird nicht wärmer als das original
     
  7. Pino

    Pino Erdapfel

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    5
    Danke euch für die Beiträge.

    Mich verwundert es, dass es über dieses Netzteil relativ viele negative Kritiken gibt, und das allein auf der offiziellen Seite von Apple (http://store.apple.com/uk/reviews/MA538B/B?fnode=MTY1NDEwMQ&rp=2). Ich war bisher immer von meinem MacBook überzeugt, doch diese Politik verdirbt mir gerade den Spaß an der Sache. Ich habe es vorher noch nie erlebt, dass mir ein netzteil kaputt gegangen ist. Von Kabel-Verschmorung mal ganz abgesehen.
    Wie sind eure Erfahrungen dies bezüglich? Das würde mich mal interessieren.
     
  8. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Ich habe selbiges Problem...

    Ich habe selbiges Problem und möchte auf einen soeben geschriebenen Beitrag verlinkten,
    um die Antworten und Beteiligung etwas anzuregen :p
    Möchte dem Problem auf den Grund gehen...

    Hier der LINK zu einem anderen Thread...
    Es handelt sich um den letzten BEitrag... bzw umd den dritten...

    Danke
     

Diese Seite empfehlen