1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

magix video deluxe auf mac

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von jonimke, 26.01.09.

  1. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    Da ich schon sehr lange unter Windows mit Magix gearbeitet habe und von iMovie nicht gerade überzeugt bin und auch von anderen von Final Cut nicht all zu gutes gehört hab, suche ich nun nach einer Möglichkeit Magix unter Mac Os zu benutzen.
    Bootcamp kommt für mich nicht in Frage, so etwas wie Crossover oder Paralles jedoch schon, würde dies den funktionieren?
     
  2. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Ich glaube beide Varianten hätten zu wenig Leistung für Videoschnitt.

    Mich würde aber interessieren was du von Final Cut gehört hast? Immerhin ist es neben Avid das professionellste Schnittsystem und ist dabei noch leichter zu bedienen als der große Konkurent. :)
     
  3. Bergwerk

    Bergwerk Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    193
    Also eine Virtualisierung für Videoschnitt :D

    Hast du nur von Final Cut gehört, oder es schon testen können?
     
  4. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    Ich hab halt sehr lange gebraucht, bis ich ein für mich intuitiv zu bedienendes Videoschnittprogramm gefunden habe.
    Ich habe Adobe Premiere Elements und CS, Pinnacle, PowerDirector und noch ein paar andere ausprobiert bis ich schließlich bei Magix gelandet bin und mit diesem Programm hab ich mich jetzt auch recht gut eingearbeitet und bin soweit zufrieden.

    Das Problem ist jetzt halt, dass ich bis in einer Woche für den Kunstneigungskurs einen Film schneiden muss, meine Lehrerin, die selbst auch mit einem Mac arbeitet, hat mir halt von Final Cut abgeraten, da sie meinte die Einarbeitungszeit wäre mit einer Woche viel zu kurz und immerhin sollte der erste grob Entwurf schon übermorgen fertig sein.
    Auch findet sie FinalCut nicht intuitiv genug und selbst die express version würde zu umfangreich sein.

    Und iMovie kommt halt leider nicht in Frage, da mir der Timelinemodus fehlt und auch die 06er Version kein pip (picture in picture) erlaubt.

    iLife 09 ist zwar schon bestellt und dieses würde ja auch die fehlenden Features bringen, allerdings für mich eine Woche zu spät.
     
  5. sheep

    sheep Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    126
    Genug RAM (4GB) vorausgesetzt funktioniert Magix (Version 2006/XP) in einer VM (VMware Fusion) ganz gut. Zumindest bei SD.
     
  6. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    mhm also mit fullhd kann ich dass Magix virtuell, dann wirklich vergessen ;)

    Wie würde sich mein Mac überhaupt mit fullHD schlagen?
    Würde dass ruckelfrei laufen, bei einem Freund von mir ruckelt die Bearbeitung von fullHD Filmen sehr arg, dessen PC ist grob mit der Leistung mit meinem Mac vergleichbar.

    Schade, dass es nicht einmal eine Trial von Final Cut gibt, sonst würde ich das mal ausprobiern.
     
  7. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    so ich hatte heut nun auch mal die Gelegenheit final cut express 4 auszuprobiern, auch wenn es auf dem ersten Blick etwas komplizierter als Magix aussieht, hab ich mich mit den Hauptfunktionen recht schnell auseinandergesetzt.
     
  8. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    So nun hab ich wieder mal eine Frage, ich möchte gerne meine Film mit dem Seitenverhältnis 4:3 erstellen, wenn ich nun ein neues Projekt öffne und als Einstellung Pal wähle, wird trotzdem immer ein Projekt im 16:9 Verhältnis erstellt.

    Man konnte das Seitenverhältnis ganz zu Anfang mit der Installation einstellen, da hatte ich jedoch leider 16:9 eingestellt, wo kann ich das noch im Nachhinein ändern?
     
  9. ToBa

    ToBa Elstar

    Dabei seit:
    21.10.09
    Beiträge:
    72
    sry dass ich den alten fred wiederbelebe.
    bist du bei final cut express hängen geblieben?
     

Diese Seite empfehlen