Magic Trackpad: Mit Doppelklick Fenster ziehen ?!

Antwuan

Königsapfel
Mitglied seit
07.01.14
Beiträge
1.200
Nabend.

Ich habe mir heute ein Magic Trackpad gegönnt. Ist schon eine weile her als ich das letzte mal eines in einem Macbook benutzt habe. Allerdings vermisse ich eine Funktion, die ich versuche so gut wie möglich zu beschreiben.

Links / Rechts Klick funktioniert. 2x Doppelklick auf die leiste von Safari, minimiert Safari. Wenn ich jetzt allerdings auf dem Desktop ein Fenster ziehen will, muss ich dazu die linke "Taste" drücken. Ich meine mich zu erinnern können, dass man damals lediglich 2x auf das Touchfeld getippt hat und so die Möglichkeit hatte ein Fenster zu ziehen. Dies ist jetzt ausschliesslich über die linke Taste möglich.
Ich nutze BetterTouchTool. Gibt es damit die Möglichkeit die Funktion, welche ich vermisse einzustellen?

Vielen Dank

EDIT: Ich habe die Funktion, ähnlich so wie ich sie haben will gefunden.
Unter dem Menüpunkt "Mit 3 Fingern bewegen". Das kannte ich so bisher nicht und empfinde ich auch etwas unangenehm. Hätte das gerne wie oben beschrieben.

EDIT 2: Eigentlich ist die neu entdeckte Funktion gar nicht mal so schlecht. Gibt es eine Möglichkeit diese mit lediglich 2 statt 3 Fingern zu benutzen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Antwuan

Königsapfel
Mitglied seit
07.01.14
Beiträge
1.200
Vielen Dank für deine Antwort.
Allerdings vermute ich dass du mich nicht richtig verstanden hast. Eventuell habe ich mich auch nicht verständlich ausgedrückt.
Die von dir genannte Funktion deaktiviert ja genau dass was ich eigentlich nutzen möchte. Allerdings MUSS ich für den "Doppelklick" die linke (mechanische) Trackpad Taste drücken. Früher ging das meiner Meinung nach lediglich mit einem Doppelklick auf dem kompletten TrackpadFeld. Zwei leichte "zack zack" Tippser auf dem Feld lösten den gewünschten Effekt aus.
Ein gutes Beispiel dafür ist das ApfelTalk forum. Möchte ich einen Text markieren muss ich mit dem Trackpad folgendes tun:

- Ich gehe zum gewünschten Wort und drücke die linke (mechanische) Taste und ziehe mit dem Zeigefinger die Markierung so weit wie von mir gewünscht.

Früher war das wie folgt:

- Ich ging zum gewünschten Wort und tippte lediglich 2x hintereinander auf das TrackpadFeld und hatte genau den Effekt den ich jetzt mit der linken (mechanischen) Taste habe.

Ich würde das gerne so wie damals nutzen. Allerdings ist diese Funktion mit ganzen 3 Fingern super zu bedienen. Daran muss ich mich jedoch noch etwas gewöhnen.

Ich hoffe allerdings dass du jetzt verstanden hast was ich genau meine. Ich habe mich wohl etwas unverständlich ausgedrückt. Entschuldige bitte.
 

koerkx

Gloster
Mitglied seit
07.04.14
Beiträge
65
Die von dir gewünschte Option ist jetzt in den Bedienungshilfen unter Einstellungen. Dann musste dich mal durchklicken beim trackpad irgendwo in den Optionen. Hab's grad nicht vor mir. Irgendwas mit einrasten und ohne einrasten kannste da bei Doppel klick/tap einstellen.
 

DennisIMD

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
09.01.10
Beiträge
1.513
So wie von koerkx beschrieben ist es. Genau geht es so:
Bedienungshilfen --> Trackpad Optionen ---> "Bewegen aktivieren"
Dann noch je nach Vorliebe mit oder ohne Einrasten.
 
  • Like
Wertungen: Antwuan

Antwuan

Königsapfel
Mitglied seit
07.01.14
Beiträge
1.200
Mensch, genau danach habe ich gesucht. Vielen Lieben Dank Jungs. Echt Super.
 
  • Like
Wertungen: koerkx

Alex58

Erdapfel
Mitglied seit
26.04.16
Beiträge
1
Jetzt habe ich mich extra hier angemeldet (wurde aber auch Zeit) nur um Koerkx zu danken.
Super jetzt kann ich mein neues Touchpad endlich bedienen wie mein MacBook.
 
  • Like
Wertungen: maddi06 und Antwuan

MickDagger87

Erdapfel
Mitglied seit
17.03.20
Beiträge
1
Hi,
ich weiß , der Thread ist etwas älter , aber vielleicht könnt Ihr mir trotzdem helfen.
Ich habe auch die Option ''ohne einrasten'' aktiviert, trotzdem rastet das Fenster immer ein und ich muss es mit einem erneuten Klick ''lösen''. Ist das ein Bug?