1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Magic Mouse und der leichte autoscroll

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Accu, 19.01.10.

  1. Accu

    Accu Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    155
    Hi,
    ich habe 2 Magic Mäuse (eine am iMac und eine am MBP). Bei beiden das gleiche Problem. Am grassesten habe ich das Problem bei irgendwelchen Karten z.B. Google Maps oder wenn ich in iPhoto auf Places gehe und mir einen Kartenausschnitt ansehe.

    Beim leichten nach unten bewegen führt die Mouse einen automatischen leichten autoscroll durch, was bei den Karten zur Folge hat, dass rausgezoomt wird.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein Bedienfehler ist, weil ich meinen Zeigefinger komplett von der Maus weg genommen habe.
    Kennt jmd. das Problem.

    Auch beim Lesen im Internet ist es mir schon häufig passiert, dass die Maus leicht nach unten scrollt, obwohl ich den Finger nicht bewege.

    Wie gesagt - das Problem besteht bei beiden Mäusen. Vllt. habe ich ja komisch Finger um die maus zu bedienen.
     
  2. Stoeckofatz

    Stoeckofatz Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    69
    Schalt mal in den Systemeinstellungen bei Maus das Scrollen von "mit Nachlauf" auf "ohne Nachlauf". Sollte eigentlich helfen.
     
  3. Accu

    Accu Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    155
    ok werde es mal testen - komisch ist aber, dass ich ja nicht scrolle sondern nur den mauszeiger bewege.
     

Diese Seite empfehlen