1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Magic Mouse funktioniert nicht mehr 100%ig

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Zwergpirat, 11.02.10.

  1. Zwergpirat

    Zwergpirat Auralia

    Dabei seit:
    24.10.09
    Beiträge:
    196
    moin,

    ich hab nen problem und zwar funktioniert bei meiner magic mouse dieses wischen mit zwei fingern zum navigieren im browser oder iphoto o.ä. nicht mehr. Hab das mal ausgeschaltet mit dem wischen und wieder aktiviert. keine verbesserung. neugestartet. keine verbesserung. maus ausgemacht und wieder angemacht. keine verbesserung.... habt ihr ne idee woran das liegen könnte?
    MfG
    Julian
     
  2. fifa10de

    fifa10de Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    02.08.09
    Beiträge:
    671
    Hallo, das Wischen bei der Magic Mouse funktioniert manchmal nicht, aber nach einem Neustart müsste es eigentlich klappen, bei dir wohl nicht der Fall probier es doch einmal mit diesem Programm du kannst selber Gesten erstellen es heißt Bettertouchtool http://blog.boastr.net/?page_id=195 viel Glück.

    __________________________________________________ ______________
    iMac 20'' 2,66Ghz, 4GB RAM, Intel Core 2 Duo, 320GB HDD, MAC OS X 10.6.2
    Apple Magic Mouse mit Alugraphics Mousepad
    Time Capsule 1TB
    iPhone 3G S 32 GB/iPod Touch 2G 8GB
     
  3. Zwergpirat

    Zwergpirat Auralia

    Dabei seit:
    24.10.09
    Beiträge:
    196
    so also ich war eben im apple store in hamburg (sry war bis eben außer haus, konnte somit deinen beitrag noch nicht lesen und somit nicht ausprobieren) und dort haben wir die maus ansprobiert und was sag ich euch? die funktionierte dort einwandfrei. die haben dann da noch son diagnose tool durchlaufen lassen aber alles wunderbar. schlussendlich haben die meine maus resttet... Nunja zu hause angekommen (mein imac war an) bekam mein imac keinen kontakt zur maus und da ich mich mit shortcuts net auskenne (bis jetzt) hab ich den imac mal abgewürgt. wie dem aus sei, jetzt geht sie jedenfalls wieder. warum auch immer das passiert ist. vielen dank trotzdem für deine mühe, werde mir dein empfohlenes programm gleich mal zur gemüte führen.
    MfG
    Julian
     
  4. FlxHH

    FlxHH Gloster

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    65
    Habe genau das gleiche Problem wie du gehabt, konnte es durch abmelden und erneutes anmelden beheben.
     

Diese Seite empfehlen