1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacTeX auf aktuellem Stand halten

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von switcher2006, 28.02.08.

  1. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Verständnisfrage zu MacTeX:

    Wie kann man seine MacTeX-Installation auf dem aktuellen Stand halten?

    Muss ich jedes Mal das komplette Paket (http://www.tug.org/mactex/) downloaden und installieren?

    Oder gibt es eine Art update wizard (wie z.B. bei MikTeX in der Windows Welt)?

    Ich dachte, dass der i-installer von GErben Wierda diese Funktion hätte, aber die Software gibt beim Start selber die "Warnung" aus, dass das Tool nicht gepflegt wird.

    Bin eigentlich sehr zufrieden mit MacTeX, suche nur nach einem Weg sicherzustellen, dass man stets alle neuen packages verfügbar hat.

    Danke für Eure Hilfe!

    Grüße, switcher2006
     
  2. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    an die anderen MacTeX user:

    wie haltet ihr denn Euer TeX-System auf aktuellem Stand?

    Grüße, switcher2006
     
  3. Maksi

    Maksi Gast

    Hab bisher immer entweder einzelne Pakete aktualisiert oder alle paar Monate mal ein neues DMG runtergeladen. Würde mich aber ebenfalls für andere Möglichkeiten interessieren...
     
  4. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hallo Maksi,

    es interessiert mich auch schon wie man einzelne Pakete aktualisiert.

    Wenn Du ein neues DMG runterlädst: muss die vorherige Installation gelöscht werden oder wie macht man es richtig?

    Grüße, switcher2006
     
  5. Maksi

    Maksi Gast

    Nein, hab da bisher nie was gelöscht, sondern einfach drüber installiert. Die MacTeX-Seite sagt auch, dass ein komplettes Löschen praktisch kaum möglich ist. Hab mal vor längerem versucht, zwei TeX-Distributionen vom Mac zu säubern, weil ich mir einbildete, Probleme mit einigen Packages zu haben, aber selbst z.B. gwTeX und MacTeX parallel laufen prima unter OS X -- in den Systemeinstellungen gibt es dann einen TeX-Distributionsumschalter (...komisches Wort). Hab letztens mal eine aktuelle Version von irgendeinem Paket installiert... ich glaube BibLaTeX 0.7, da habe ich einfach nur die Dateien und Ordner dorthin verschoben, wohin es mir die Installationsanleitung empfohlen hatte und das war es auch schon. Es geht praktisch eh alles in den texmf-Ordner.
     

Diese Seite empfehlen