1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacPro, Windows XP und WLAN

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von strocatam, 30.04.08.

  1. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Hi,

    ich habe leider keine Lösung anderwertig gefunden, deshalb ein neuer Thread.

    Bei meinem MacPro Quad 2,66 hab ich ein ziemlich störendes Problem. Und zwar ist die WLAN Verbindung mit WPA Verschlüsselung unter 10.5.2 stabil mit vollem Empfang.

    Unter Windows jedoch hab ich nur 2 von 5 Strichen Empfang mit niedriger Signalstärke, nach einiger Zeit fällt das auf sehr niedrig mit 1Mbps Verbindugsgeschwindigkeit.

    Da ich Windows nur zum spielen installiert habe fällt das natürlich schwer ins Gewicht da jedes Spiel online nicht mehr spielbar wird durch dauernden Anstieg des Pings usw usf.

    Die Verbindung unter 10.5. ist doch erste Sahne, warum dann nicht unter Windows? Das kann doch nur ein Treiberproblem sein? Leider habe ich keine Ahnung wie die WLAN Karte genau heißt, sonst könnte ich ja einen anderen Treiber probieren.

    Falls der Thread in die Windowsabteilung gehört bitte verschieben.

    Ich hoffe auf zahlreiche Antworten und Hilfe!
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Die Bootcamp Treiber für den Aiport Adapter hast du installiert?
     
  3. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ja die hab ich installiert. An denen schätze ich mal liegt das Problem.
     
  4. funfugu

    funfugu Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    75
    Hast du schon Bootcamp 2.1 für Windows installiert? Was für ein Windows nutzt du eigentlich?
     
  5. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ich habe auch Bootcamp 2.1 installiert, Windows XP habe ich und SP3 habe ich auch gestern installiert, hilft alles nichts.
    Am Router kanns ja eigentlich nicht liegen da unter OS X die Verbindung stabil und der Empfang voll ist. Hm...
     
  6. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Seltsam ist, das seitdem ich diesen Thread erstellt habe die Verbindung unter OS X auch anfängt extrem zu schwanken. WLAN ist echt der größte Müll, es geht doch nichts über eine gute Kabelverbindung. Ist nur leider baulich nicht möglich.
     
  7. steelcore

    steelcore Gast

    Ich würde vielleicht mal schauen, was für andere Netzwerke in der Nähe sind und auf welchen Kanälen die funken. Vielleicht liegts einfach daran, dass dir jemand "dazwischenfunkt".

    Falls du im b/g Modus sendest, sind folgende Kanäle am besten: 1, 6 und 11.
     
  8. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Es funken 2 andere Netze, und ich hab schon alle Kanäle durch, am besten ist der 16er. Das Problem hat nur der MacPro, iMac und MBP funken ohne Probleme. Seit dem letzten Airport Update lief es eben unter OS X auch extrem stabil, bis jetzt, warum auch immer.Jetzt hatte ich gerade 5 Balken Empfang, eine Sekunde später einen. Normal ist das nicht und nervt extrem.
     

Diese Seite empfehlen