1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacPro plötzlich tod...

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von weisseruebe, 02.05.07.

  1. Hallo liebes Forum,

    unser Schnitt-Rechner, ein MacPro mit 2x 2,66 GHz Dual-Core, 5Gbyte RAM war von einer Sekunde auf die andere tod. Monitore schwarz - fertig. Beim erneutem Einschalten klackt es nur leise im Netzteil, mehr passiert nicht - keine LED, nix.
    GIbt es da noch etwas, was man als Normaluser machen kann? Steckkarten und Festplatten hatte ich alle schon raus, aber das hilft nix.
    Wahrscheinlich ein Fall für die Garantie, oder?
     
  2. jkhkhvbjkhv

    jkhkhvbjkhv Jerseymac

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    450
    Ich kann Dir pauschal auch nicht helfen, aber ich würde tippen, dass das Netzteil kaputt ist. Das Netzteil muss ein Lüfter haben, wenn nicht einmal dieser geht, bin ich mir ziemlich sicher, dass es daran liegt.

    Gruß Niko
     
  3. F-Robert

    F-Robert Adams Apfel

    Dabei seit:
    02.08.06
    Beiträge:
    524
    ich würde auch auf das netzteil tippen. hatte ähnliches problem vor gut einem jahr mit meiner damaligen windows maschiene. sollte aber trotzdem über garantie gehen.
     

Diese Seite empfehlen