1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macpro in the US

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von duffy_duck, 22.01.08.

  1. duffy_duck

    duffy_duck Carola

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    115
    hallo

    gedenke im februar, wenn ich wieder in San Francisco bin, den shop zu stürmen und ein macbookpro zu kaufen.

    frage1: kann ich den einfach im shop bestellen und dort dann wieder abholen - wie lange dauert das?
    lt. HP ist er ja in gewünschter konfig in 1-3 werktagen versandfähig.

    frage2: tastatur! kann man die gesamte tastatur "einfach" austauschen lasssen (das dann wohl vor ort hier in österreich) ?
    system auf deutsch zu stellen is ja nicht das problem, aber als geübter 10finger schreiber nervt mich die andere belegung (z,c,-,_, und die ganzen nicht vorhanden ö,ä,ü) schon recht stark.

    bei meiner gewünschten konfiguration liegt der unterschied bei U$ 3347 zu EU 3117 - was ja schon recht happig ist.

    besten dank im voraus
    d_d
     
    #1 duffy_duck, 22.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.08
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    klar kannste die tastatur austauschen, ist ja seperat. was kostet denn ein kilo übergewicht bei der fluglinie deiner wahl? :D
     
  3. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    sicher dass du nicht ein macbook pro meinst? ein macpro in amerika ist wohl eher ungünstig, allein wegen den Versandkosten....
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    @duffy_duck

    zufor mal beim östereichischen Zoll nach Einfuhrbestimmungen nachfragen, nicht das dann am Zoll verarmst, ;)
     
  5. duffy_duck

    duffy_duck Carola

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    115
    hallo

    @ jowokeller: was meinst mit ungünstig ??
    wegen des versandes - ich bin ja dort ! und nehme es mit !

    @ designergay: ist schon klar :-D
    bloß hab ich es dann ja in meiner laptoptasche im handgepäck dabei ! insofern....

    lg
    d_d
     
  6. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Schau mal bei Apple nach, was ein MacPro ist ;), dann weisst du, was mit ungünstig gemeint war.

    Du meinst wohl offenbar ein MacBook Pro.
     
  7. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    @ duffy-duck

    wie bitte schön willst Du ein Mac Pro in eine Laptoptasche bekommen?? Wenn das dem Zoll net auffält, daß das kein Notebook ist stimmen wohl die kleinen scherze über Österreicher, ;)

    Ich lebe hier in Canada, habe mir letztes Jahr bei einem Deutschlandbesuch mein MBP 17" gekauft, habe doch sage und Schreibe 250€ gegenüber dem nordamericanischen Produckt gespart. Du musst dich nur ausgibig mit google beschäftigen, du glaubst garnicht welchen "schnäpchen" Du in Europa machen kannst.

    Außerdem habe ich so auch meine deutsche Tastatur, :)
     
  8. duffy_duck

    duffy_duck Carola

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    115
    ok

    fehler - nicht macpro sondern latürnich macbookpro....

    @designergay : LOL
     
  9. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Es war kein Witz, das ich mein MBP in Deutschland gekauft hatte weil es da billiger war.
     
  10. duffy_duck

    duffy_duck Carola

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    115
    -> designergay:

    das LOL bezog sich nicht auf die möglichkeit das ding hier noch günstiger zu bekommen sonder vielmehr auf die "scherze über die österreicher" ;)

    ps. NS bezieht sich auf Nova Scotia ?
    wenn ja - sehr schöne gegend - bin da vor einigen jahren mal mit dem motorhome durch die gegend gerast (ostküste entlang)
     
  11. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    gelöscht. War zwar rein hypothetisch, aber bitte.
     
    #11 SilentCry, 23.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.08
  12. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Ganz tolle Anleitung zum Schmuggel. Du vergisst wohl, dass nicht nur Schmuggel sondern auch die Mithilfe strafbar ist.
     
  13. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Nunja. Ich würde sagen, um "Mithilfe" zu erfüllen braucht es mehr als eine hypothetische Überlegung wie man etwas machen würde. Sonst wäre jeder Film, jedes Buch, jede Geschichte in der eine Straftat vorkommt und beschrieben wird potentiell illegal weil der Autor Mithilfe betreibt. Ja sogar Nachrichten wären damnach "Mithilfe", wenn ich höre, dass Erpresser Babynahrung in Supermärkten vergiften und damit die Konzernleitung erpressen ist das genauso eine Anleitung wie eine theoretische Überlegung, wie man einen neuen US-Mobilrechner aussehen lässt wie einen gebrauchten europäischen.
     
  14. JazzP

    JazzP Ingrid Marie

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    268
    Also ich hab mir auch letztes Jahr im Sommer ein MacBook Pro in SFO gekauft. Haben die meistens direkt in den Apple Shops Vorort. Das einzige Problem ist folgendes: Als ich nach Deutschland kam kam ich ohne Probleme durch den Zoll, doch als ich im Herbst aus Chicago heimkam, hat mich der Zoll zur Seite gebeten und ich durfte kräftig für mein MBP Steuern nachzahlen!!
     
  15. Odin Avatar

    Odin Avatar Antonowka

    Dabei seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    352
    Wie Jetzt? Beim 2ten Mal einreisen?

    Joachim
     

Diese Seite empfehlen