MacPro 5.1 - Nach Update kaputt

Kaiser.Wilhelm

Alkmene
Mitglied seit
17.09.13
Beiträge
33
Also ich habe einen 2010er MacPro 5.1 und hatte eigentlich seit Jahren keine Probleme.

Vor einigen Woche habe es ein Update und da hatte ich das erste mal das Problem, dass nach dem Update ich die Meldung bekommen hatte „macOS konnte auf deinem Computer nicht installiert werden“.

Aber das Update wurde normal Installiert, neugestartet. Alles Problemlos. Erst nach dem erst Hochfahren ein Tag später oder so habe ich dann die Meldung bekomme. Muss dann alles neu aufspielen, da kein TimeMachine.

Ich hatte sogar eine neue SSD geholt, da ich dachte, dass diese vielleicht defekt war.

Naja jedenfalls habe ich jetzt bei einem neuen Update genau das gleiche. Das Update lief wieder ohne Probleme und jetzt wieder diese Meldung.

So lange habe ich echt kein Bock mehr. Woran könnte das liegen? Habt Ihr eine Idee?

Könnte es daran liegen, dass ich nicht das aktuellste osX habe wegen fehlender Metal-Grafikkarte? Oder könnte es andere Defekte geben?

Ich bin echt ratlos, genervt und kurz davor das DIng zu verkaufen. Ich kannte solche Probleme früher von Windows aber noch nicht vom Mac.
 

Balkenende

Mecklenburger Königsapfel
Mitglied seit
12.06.09
Beiträge
9.709
Denkbar sind mehrere Dinge.

Zuerst würde ich nach Neustart cmd + R drücken, Apfelsymbol im Menü klicken, Starvolume klicken, dort primäres Volume wählen, Neustart.

Hilft das, kannst danach die Installation starten?
 

Kaiser.Wilhelm

Alkmene
Mitglied seit
17.09.13
Beiträge
33
Denkbar sind mehrere Dinge.

Zuerst würde ich nach Neustart cmd + R drücken, Apfelsymbol im Menü klicken, Starvolume klicken, dort primäres Volume wählen, Neustart.

Hilft das, kannst danach die Installation starten?
Leider nein. Installation hat sofort wieder abgebrochen. Und hat mir direkt wieder den bekannten Screen angezeigt.
 

Kaiser.Wilhelm

Alkmene
Mitglied seit
17.09.13
Beiträge
33
welche SSD und wie wurde sie verbaut? 970plus mag macOS zB nicht so, die kannst direkt zurückschicken.....
Welche Fimrwareversion? Welche GPU?
Ich hatte zur eine ältere Samsung Evo. Die lief ewig im Mac Problemlos. Jetzt eine SanDisk SSD. Normal angesteckt, wie die HDDs auch.

GPU ist eine 5770. Firmware keine Ahnung
 

Kaiser.Wilhelm

Alkmene
Mitglied seit
17.09.13
Beiträge
33
Mit Shift + Cmd + Alt + R bin ich tatsächlich wieder reingekommen. Dann hat ganz normal das System hochgefahren und ich könnte mich einloggen.

Verstehe ich echt nicht...
Aber irgendwas scheint hier nicht zu stimmen...
 

errorlog

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
02.06.19
Beiträge
841
Das ist ein bekannter Fehler in macOS High Sierra. Normalerweise reicht es, das System einmal neu zu starten
Stimmt, ist mir auch schon ein paar mal passiert. Neustart ist aber irgendwie das, was man instinktiv tut, bevor man noch mal neu installiert. Konnte mich deshalb nicht erinnern, wie ich das Problem gelöst hatte.