1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacOSX 10.5 Installations-DVD

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pinarek, 01.11.08.

  1. pinarek

    pinarek Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    11
    Hallo ich bin ein Neuling in Sachen MacOS

    Ich habe ein gebrauchtes MacBookPro bekommen und MacOSX 10.5 ist drauf.
    Nun wollte ich, wie ich es aus Windows kenne, mal in die Installations-DVD reinschauen ob eventuell noch Programme zum installieren drauf sind.

    Nun kommt die Fehlermeldung in dem Disk Programm wo man auch Festplatten formattieren und Partitionen erstellen kann, das die eingelegte DVD keine hfs sondern hfsplus ist und sich eben nicht öffnen lässt.
    Wie das ? der Vorbesitzer sagte doch, das aber mit dieser DVD das System OSX 10.5 installiert wurde. Oder ist die NUR zum installieren gedacht ?

    Wenn ich eine Windows CD oder DVD einlege werden alle Daten genau wie unter Windows auch angezeigt und gelesen.

    Und diese MacOS DVD zeigt ja unter Windows gar keine Daten an, doch eine textdatei ist glaube sichtbar, aber die ganzen 4,3 GB sind sonst nicht sichtbar, liegt wohl andem hfspplus Format, was windows nicht lesen kann oder ?.

    Nun meine Frage, woran liegts das ich bei installiertem MacOSX 10.5 nicht die Inst. DVD lesen kann ?

    Kann mich mal ein Kenner des MacOSX bitte etwas aufklären ?

    Danke schon mal, Gruß der neue MacOS-Nutzer pinarek.
     
  2. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Vlt. das du die falsche DVD/CD genommen hast!
    Es müssen zwei dabei gewesen sein..
    Versuch mal die andere!
     
  3. pinarek

    pinarek Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    11
    es war nur 1 DVD dabei. Warum geht die denn unter MacOS X 10.5 dann aber nicht aufzumachen und was soll das mit hfs plus und nur hfs Format ?

    Ist vielleicht die 1. NUR zum installieren gedacht ? aber man muss doch unter MacOS was ja soweit ich weis, hfs UND hfs plus lesen kann auch diese DVD lesen können.

    Danke für weiter Hilfe.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Du wirst im Finder vermutlich nur zwei oder drei Dateien sehen, die zum Starten nötig sind, der Rest ist unsichtbar.
    Es müssen zwei DVDs sein. Auf der zweiten sind die von dir gesuchten möglichen Zusatzprogramme sowie das Developer Paket (soweit ich mich erinnere).
    Und das Format der DVD muß definitiv "Mac OS extended" sein und nicht HFS(+). Siehe dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Hierarchisches_Dateisystem
     
  5. pinarek

    pinarek Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    11
    Mac Alzenau...ist also so wie ichs mir dachte, der hat mir also nur die 1. DVD mit bgegeben. Und die ist dann ausschliesslich für die Inst. gedacht oder ?. Ich dachte das da noch was brauchbares eventuell installierbares drauf ist. Aber das Format ist hfs+ wie es das Disk Utility Programm beim DVD-Laufwerk bzw. den darin befindlichen Datenträger anzeigt.

    Danke für die Infos dazu.
     
  6. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Vielleicht hat der Vorbesitzer sich mal eine Upgrade DVD von Leopard oder so besorgt und die Dir mitgegeben? Aber müsste ja trotzdem gelesen werden können. o_O

    Aber überhaupt: Herzlich Willkommen hier und viel Vergnügen mit Deinem neuen MacBook Pro und dem OS!! :)
     
  7. pinarek

    pinarek Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    11
    Danke JeaBea für die recht herzliche Bgrüßung hier.

    ich muss da nochmal bei dem Vorbesitzer nachfragen was wie und wo gehauen und gestochen ist mit der DVD.

    Gruß Pinarek
     

Diese Seite empfehlen