1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacOSaix abstürze.

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Lazaro, 18.12.09.

  1. Lazaro

    Lazaro Jonagold

    Dabei seit:
    02.11.09
    Beiträge:
    23
    Hallo, ich möchte mit MacOSaix ein paar Bilder erstellen.
    Dazu benutze ich OSX10.6.2, MacOSaix 2.1 und habe ca. 20000 Fotos (10.2 MPixel) in 2Ordnern liegen, die das Programm benutzen darf.

    Allerdings stürzt es jedesmal irgendwann am Schluss, wenn es nur noch Bilder tauscht um die Qualität zu verbessern ab. :mad:
    Zu diesem Zeitpunkt ist das Programm bei ca.90% Bildqualität.

    Ach ja ich benutze ein MBP 2,66, 500Gb und 4Gb Ram. Ist das vielleicht zu schmal auf der Brust, Angesichts der Bildermenge? Oder habe ich Kompatibilätsprobleme oder doch was ganz anderes?

    Danke schonmal für die schnellen Antworten, die ein Weihnachtsgeschenk noch möglich machen.
    ;);)
     
  2. unex

    unex Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.12.06
    Beiträge:
    145
    Mach doch die Photos erstmal (mit Photoshop-Batch o.ä.) kleiner, du willst das fertige Bild doch wohl kaum so groß drucken, dass MacOSaix jeweils auf die vollen 10 MP zugreifen muss oder?
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Batch-Verkleinern geht zB absolut hervoragend mit Thumbsup.
     
  4. joerilla

    joerilla Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.11
    Beiträge:
    3
    Hallo Jungs!

    Stehe vor dem gleichen Problem. Will eine Art Poster mit MacOSaix herstellen (80 x 240 cm). Es soll am Schluss aus ca. 7500 Bildern bestehen.
    Die kleinen Bilder haben eine Durchschnitts-Datenmenge von ca. 200 KB und es funktioniert alles, MacOSaix stellt ein super Mosaik her, doch beim Speichern stürzt es andauernd ab. Kann mir jemand helfen? Ist MacOSaix ungeeignet für so grosse Bilder? Gibt es ein Alternativ-Programm?

    Danke schon einmal im Voraus!
     
  5. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Zitat aus den FAQs der Website:


    What can I do if MacOSaiX tells me that my image is too large or crashes when I try to save as an image?

    MacOSaiX can only handle saving images up to about 10,000 by 10,000 pixels. If there is not enough memory available to create the image then MacOSaiX will report an error or in some cases may even crash. If you need to create a larger image than this then you need to "divide and conquer":

    Split your original image into multiple pieces.
    Create a mosaic from each piece of the original.
    Save each mosaic to an image.
    Paste the images back together.
    Version 3.0 of MacOSaiX will be able to handle much larger images without having to "divide and conquer".

    Es gibt allerdings noch keine V3...
     
  6. joerilla

    joerilla Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.11
    Beiträge:
    3
    Hey danke dir! Ich werde das mit den Bildteilen mal ausprobieren und dnn berichten!
     
  7. joerilla

    joerilla Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.11
    Beiträge:
    3
    Wie versprochen berichte ich über mein Mosaik!

    MacOSaix ist nicht geeignet für Bilder dieser Grösse. Habe alles in Photoshop gemacht. Ist sehr zeitaufwändig, jedoch kann man die Fotos individuell platzieren.

    Gruss
     
  8. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Ich habe leider auch die Erfahrung gemacht, dass das Programm manchmal abstürzt. Allerdings nur, wenn du zu viele Kacheln eingestellt hast.

    @joerilla: Mit wie vielen Kacheln hast du es versucht?
     

Diese Seite empfehlen