1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacOS X Lizenzfrage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Azraiel, 13.02.07.

  1. Azraiel

    Azraiel Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    176
    Hallo,

    nachdem ich mein MBP letzte Woche nach Tausch des LogicBoards zurückbekommen habe,
    stellte ich fest, dass man mir zwei neue InstallationsCDs beigepackt hat, da das neue
    Board anscheinend OSX 10.4.6 benötigt.
    Was mache ich jetzt mit den alten CDs der Version 10.4.5? Darf man die verkaufen?
    Bei Windows gibts ja für jede InstallationsCD auch nen Key. Aber den gibts ja bei Apple nicht, oder doch?
    Sind die CDs nur fürs MBP oder kann man auf jedem (Intel)Mac damit das OS installieren?

    Gruß
    Aze
     
  2. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Das ist mal ne gute Frage, ich würde sie mit ja beantworten. Dürfen ja.

    Aber nicht können: Die Installations-DVD geht ohnehin nur am MacBook, - d.h. Du kannst Sie eigentlich nicht verkaufen, denn jedes MacBook kommt mit Mac OS X (ausser, einer hat sich die DVD geschrottet)

    Gruß,

    .commander
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    So wie ich mit meinem alten iBook.... und da gehn die DVDs vom MB logischerweise net:(
    (also wenn jemand Install-DVDs fürs iBook zu verschenken hat*gg*)
     
  4. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    eindeutiges NEIN - schon mal die EULA gelesen?

    ipoe
     

Diese Seite empfehlen