[10.13 High Sierra] MacOS High Sierra Neuinstallation Fehlgeschlagen

Mitglied 242386

Gast
Hallo Zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich habe schon viele Forenthreads zu meinem Problem gelesen, aber keiner der dortigen Lösungsvorschläge hat bei mir geholfen, deshalb frage ich es hier mal.

Zu meinem Problem:

Ich habe ein Problem mit meinem auf Ebay gekauften gebrauchten MacBook Pro von Late 2011(A1286). Dieses MacBook ist voll funktionstüchtig, besitzt lediglich keine Batterie und einen kaputten Bildschirm. Das ist für mich aber kein Problem, da ich es am Kabel mit einem externen Monitor verwenden möchte. Aus Privatsphäregründen des früheren Besitzers ist keine Festplatte verbaut. Ich wollte nun also eine neue SSD einbauen (120GB), leider lässt sich MacOS nicht installieren.
Die Fehlermeldung ist folgende: Für die Installation von OS X notwendige zusätzliche Komponenten konnte nicht geladen werden. (Details siehe unten)

Mein Ziel ist es letztendlich HighSierra auf den Mac zu bekommen.


Damit ihr versteht wo das Problem genau liegt hier eine genaue Auflistung von dem was ich machen wollte:

Beim Start des Mac Books drücke ich Option + cmd + R bzw. cmd + R, bei beiden Fällen lande ich im selben Bildschirm, im Internet Recovery Modus. Nach 5 Minuten warten komme ich in das Menü.
Mac_2.jpg

Dort formatiere ich die Festplatte auf das richtige Format (MacOS extended Journaled)

Mac_3.jpg

Anschließend möchte ich über die Internet Recovery Mac OS X Lion (das einzige was mir angezeigt wird, sowohl beim cmd + option + R, als auch bei cmd + R) auf dem Mac installieren. Bis zum Start des Programms verläuft alles problemlos. Siehe die nächsten Bilder)

Mac_4.jpg

Die Festplatte wird auch erkannt:

Mac_7.jpg

Beim Start des Programms jedoch startet er mit einer negativen Zeitangabe von ca. 2 Milliarden Minuten und springt zwischen exakt diesem Wert und Null für ca 20. Sekunden. (siehe Bilder)

Mac_9.jpg
Mac_10.jpg

Anschließend bekomme ich die folgende Fehlermeldung: Für die Installation von OS X notwendige zusätzliche Komponenten konnte nicht geladen werden. (siehe Bild)

Mac_11.jpg

Der Anleitung auf der folgenden Website bin ich auch gefolgt und habe so versucht mir einen Bootstick für Mac OS zu erstellen.


Leider weigert sich mein Mac Book Pro von 2019 die Installer Datei für MacOS High Sierra zu öffnen, da es dafür zu neu ist.

Wie löse ich dieses Problem nun?

Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen und freue mich auf eure Antworten. :)

LG
Tobi
 

Marcel Bresink

Prinz Albrecht von Preußen
Mitglied seit
28.05.04
Beiträge
5.869
Diese alte Baureihe und Mac OS X Lion werden von Apple nicht mehr unterstützt. Auf diesem Computer ist offenbar auch noch nie ein modernes System installiert gewesen, ansonsten hätte er automatisch macOS 10.13.6 High Sierra installiert.

Du kannst ausprobieren, ob sich Mac OS X Lion installieren lässt, wenn Du bei den Dienstprogrammen über das Menü das Terminal startest und dort das Datum zurückstellst, beispielsweise mit

date 0101010119

Es ist aber nicht garantiert, dass das funktioniert. Ansonsten kommst Du nur weiter, wenn Dir jemand mit einem alten Computer (oder über eine Virtuelle Maschine) einen Stick erstellt.